Feine Sahne Fischfilet - Alles auf Rausch - Es geht weiter!

Feine Sahne Fischfilet  

Gothaerstr. 11
01097 Dresden

Veranstalter: scheune e.V., Alaunstraße 36-40, 01099 Dresden, Deutschland

Tickets

sofern nicht als "ausverkauft" kommuniziert, Restkarten an der Abendkasse, immer aktuell: www.scheune.org

Veranstaltungsinfos

Feine Sahne Fischfilet setzen 2018 alles auf Rausch!

Feine Sahne Fischfilet sind gerade nicht nur eine der besten aufstrebenden, jungen Punk-Bands des Landes, sondern vielleicht auch eins der spannendsten Phänomene im deutschsprachigen Musikzirkus.

Aus der tiefsten Provinz Mecklenburg-Vorpommerns haben sie sich wie im Rausch auf die Bühnen der größten Festivals gespielt. Ihre Touren sind regelmäßig ausverkauft, sie füllen inzwischen nicht mehr nur Clubs, sondern Hallen – und das ohne auch nur einen Millibar ihrer Kraft zu verlieren! Es gibt im Leben nicht viele Gelegenheiten gemeinsam Dinge zu erleben, die so stark sind, dass sie auch Atheisten glauben lassen, auch Abgeklärten eine Träne entlocken und Introvertierte ausflippen lassen. Genau solche besonderen Momente bieten Feine Sahne Fischfilet den Besuchern ihrer Konzerte. Ihre Auftritte sind wie ein Ritt auf der Rasierklinge der Realität. Es ist nie klar, ob es gut geht. Aber die Musik nimmt dich in den Arm, wenn es brenzlig wird und brennen tut es eigentlich immer. Alles ist dabei: Ernüchterung, Suff, Spaß, Agitation, Vernunft und Exzess.

Eine Band, die sich noch nicht abgefunden hat mit den herrschenden Verhältnissen, die sich dem reaktionären Zeitgeist entgegenstellt und trotzdem noch gute Laune hat, ist etwas Besonderes und so sind auch ihre Konzerte. Das alles ist schon bemerkenswert, aber was Feine Sahne Fischfilet wirklich wichtig macht, sind ihre klare Haltung und ihr Engagement. Sie positionieren sich, auch wenn es weh tut. Sie verlassen immer wieder die bequeme Backstage-Couch, engagieren sich vor Ort gegen den Rechtsruck, gehen in die Dörfer der Provinz und machen mal eben ihr eigenes Open Air mitten in einem Kaff in Vorpommern.

Man darf sehr gespannt sein, was passiert! Wer nicht vorbeikommt, muss dann mit den Konsequenzen leben.

Videos

Ort der Veranstaltung

Alter Schlachthof Dresden
Gothaer Straße 11
01097 Dresden
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In diesem Laden geht wirklich immer die Post ab. Der „Alte Schlachthof“ in Dresden lockt sein Publikum mit einem wirklich guten Programm an. Musiker-Größen wie „Queens of the Stone Age“, „Calexico“ oder Xavier Naidoo haben hier schon auf der Bühne gerockt.

1871 wurde das Gebäude als der erste zentrale Schlachthof Dresdens erbaut. Nach der Schließung Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der Schlachthof vor allen Dingen als Lagerhalle genutzt. Erst Ende der 1990er-Jahre hat das Gebäude zu seiner jetzigen Verwendung gefunden. Zwei Säle und ein Foyer bieten genug Raum für große Konzerte und Ausstellungen. Mit 2.000 Stehplätzen bietet sich der große Saal für große Bands an. Kein Wunder also, dass „Beatsteaks“ und „Sportfreunde Stiller“ den großen Saal genutzt haben, um ordentlich abzugehen. Das alte Gemäuer und die neue Technik harmonisieren perfekt. So kann der „Alte Schlachthof“ neben seiner Größe auch mit seinem Flair auftrumpfen.

Der „Alte Schlachthof“ steht in unmittelbarer Nähe zur Neustadt. Abwechslungsreiches Programm, schönes Gelände und einfache Verkehrsanbindung lassen diese Lokalität zu einem Veranstaltungsort der Spitzenklasse werden.