Februar 2019 - Worst of Chefkoch - von und mit Lukas Diestel & Jonathan Löffelbein

Hieronymusgasse 3
78462 Konstanz

Tickets ab 13,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: K9 Kulturzentrum, Talgartenstr. 4, 78462 Konstanz, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 13,00 €

Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte

je 11,00 €

K9-Mitglieder

je 9,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

„Chefkoch.de“ ist das Kochbuch für den digitalen Menschen des 21. Jahrhunderts. Die Rezeptdatenbank hält Inspiration für alle bereit, vom verzweifelten Studenten bis hin zum Hobby-Sternekoch. „Worst of Chefkoch“ zeigt die absurdesten Rezepte und hat damit längst eine sensationshungrige Fangemeinde um sich geschart. Nun kommt das Schlimmste der Kulinarik-Hölle auf die Bühne!

Lukas Diestel und Jonathan Löffelbein sind die Betreiber der Food-Enthüllungsplattform „Worst of Chefkoch“ und präsentieren in ihrem Blog die unglaublichsten Mahlzeiten. Wenn für den Ottonormalbürger Salz, Pfeffer und andere Gewürze in jedes gute Essen kommen, dürfen bei den kreativen und wagemutigen Köchen aus den dunklen Tiefen von „chefkoch.de“ die ikonische Fleischwurst, kiloweise Mett und der Alleswürzer Maggi nicht fehlen – getränkt in Mayonnaise und Sahne, garniert mit etwas Obst. Als Poetry-Slammer sorgen die beiden noch für den passenden Text und voilà, bon appétit.

„Worst of Chefkoch“ serviert euch die Abgründe der deutschen Esskultur. Wer sich die Leseshow live auf der Bühne entgehen lässt, verpasst gute Unterhaltung und Ideen für das nächste romantische Dinner oder Familienfest.

Ort der Veranstaltung

K9 Kulturzentrum
Hieronymusgasse 3
78462 Konstanz
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mit seinem breit gefächerten Kulturprogramm bereichert das Kulturzentrum K9 seit 1990 die attraktive Bodenseestadt Konstanz in Baden-Württemberg. Das Programm des Konstanzer Kulturzentrums ist so vielseitig, dass hier garantiert alle Besucher/innen Veranstaltungen ganz nach ihrem Geschmack finden und genießen können.

Das K9 befindet sich im Herzen der Konstanzer Altstadt in der ehemaligen Paulskirche. Dem Gebäude wurde der Status eines Kulturdenkmals verliehen. Der Verein „Kommunales Kunst- und Kulturzentrum K9 e.V.“ ist der Träger des Kulturzentrums und hat rund 180 Mitglieder.

Typisch für das K9 ist, dass hier vielen jungen und noch weitgehend unbekannten Künstler/innen Auftritte ermöglicht werden. Das Konstanzer Kulturzentrum hat es sich zur Aufgabe gemacht, besonders Kunst und Kultur aus der Region zu fördern und anzuregen. Es besteht des Weiteren die Möglichkeit, das K9 für private Festivitäten oder eigene Veranstaltungen zu buchen.