Faust I - Schauspiel Chemnitz / Kooperation mit dem Ballett Chemnitz

Olgastraße 20
88045 Friedrichshafen

Tickets ab 11,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

DI\29.01.19\19:30
MI\30.01.19\19:30
Faust I
Tragödie von Johann Wolfgang von Goethe
Carsten Knödler Regie
Schauspiel Chemnitz / Kooperation mit dem Ballett Chemnitz
19:00 Einführung

Der Wissenschaftler Dr. Heinrich Faust hat in seinem Leben alles erreicht. Er ist ein gut situierter Forscher, unersättlich im Streben nach Wissen. Und dennoch sucht er nach dem, „was die Welt im Innersten zusammenhält“. In Einzelteile zersplittert liegt sie vor ihm, fremd ist ihm die Welt geworden. In diesem Zustand trifft Faust auf Mephisto und geht mit ihm eine folgenreiche Wette ein: Er gibt sein Leben, wenn Mephisto es schafft, ihm den einen höchsten Augenblick zu bescheren. Und mit dem Teufel an seiner Seite begibt Faust sich auf die Jagd nach diesem besonderen Augenblick. Was in Auerbachs Keller als leichtes Saufgelage mit dem pöbelnden Volk beginnt, setzt sich als exzessiver Verjüngungstrip in der Hexenküche fort. Bis Faust schließlich auf Gretchen trifft. Und was eine Liebesgeschichte werden könnte, endet mit der Vernichtung der jungen Frau. Fausts Rastlosigkeit und seine gesteigerte Begierde nach dem ganz Besonderen haben sich längst verselbständigt.
Carsten Knödlers Inszenierung erhielt viel Lob bei Publikum und Presse: „Der Abend ist stringent in Szene gesetzt, überaus unterhaltsam, zuweilen witzig, auch mit stillen, gefühlvollen Momenten.“ (Freie Presse)

Ort der Veranstaltung

Graf-Zeppelin-Haus
Olgastr. 20
88045 Friedrichshafen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Als wichtiges Kulturzentrum der Bodenseeregion hat sich das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen schon längst etabliert. Hier können Kulturbegeisterte Ballettaufführungen, Theater, Konzerte, Kleinkunst sowie Jazz-, Rock- und Popveranstaltungen genießen.

Direkt am Friedrichshafener Yachthafen wurde 1985 ein Veranstaltungsort der Spitzenklasse eröffnet. Mit 1300 Sitzplätzen im größten Saal, acht kleineren Sälen und Tagungsräumen, zwei Restaurants und einem Café hat das Graf-Zeppelin-Haus alles zu bieten, was für Top-Events vonnöten ist. So ist es auch nicht verwunderlich, dass hier die besonderen Kulturveranstaltungen der Region stattfinden. Große Konzerte, aufwendige Inszenierungen und beliebte Programme wie das „Bodensee-Festival“ werden hier aufgeführt und in Hörfunk und Fernsehen übertragen. Das Programm hat Klassiker wie das Ballett „Dornröschen“ oder die „Wiener Johann Strauß Konzert-Gala“ zu bieten, aber auch moderne Programme wie „Mother Africa“ können hier bestaunt werden.

Das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen ist schon längst zu einem der bedeutendsten Kulturstätten der Region avanciert. Hier können Sie Unterhaltung auf höchstem Niveau erleben. Lassen Sie sich von Künstlern aus aller Welt in den Bann ziehen. An diesem Veranstaltungsort führt kein Weg vorbei!