Familienkonzert "Lieben Sie Brahms?"

Sophia und Tillman Stiehler, Siemens-Orchester Erlangen  

Theaterplatz 1
91054 Erlangen

Tickets from €7.00

Event organiser: Siemens-Orchester Erlangen, Sandratstr. 45, 90419 Nürnberg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €7.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Begleitpersonen sind nur über den Veranstalter buchbar:
Tel.: 09131 9741255
thomas.dorneich@t-online.de

Für diese Veranstaltung gibt es keine Altersbeschränkung
print@home after payment
Mail

Event info

Mit ‚Lieben Sie Brahms?‘ folgt das Siemens-Orchester Erlangen, diesmal in Zusammenarbeit mit dem Erlanger Musikinstitut, einer altbewährten Tradition mit einem klassischen Konzert für die ganze Familie. Im Redoutensaal am 7.3. um 15h werden unter der Leitung von Lukas Meuli Werke von Johannes Brahms erklingen: das sogenannte ‚Doppelkonzert‘ für Violine und Violoncello sowie 3 der allseits beliebten Ungarischen Tänze. Solisten des Konzerts sind Tilmann Stiehler, Leiter des Erlanger Musikinstituts, sowie seine Tochter Sophia Stiehler. Der Eintritt kostet 7 Euro, Kinder bis 16 haben wie immer freien Eintritt.

Location

Redoutensaal Erlangen
Theaterplatz 1
91054 Erlangen
Germany
Plan route
Image of the venue

Im Herzen der Erlanger Altstadt, in direkter Nachbarschaft zum Markgrafentheater befindet sich der barocke Redoutensaal. In beeindruckend festlicher Atmosphäre lassen sich hier anspruchsvolle wie unterhaltsame Kulturveranstaltungen genießen.

1750 erbaut und 2005 aufwendig restauriert erstrahlt der Festsaal in neuem Glanz und bietet die perfekten Rahmenbedingungen für die unterschiedlichsten Anlässe. So finden hier regelmäßig Festlichkeiten, Bälle oder Empfänge, dank einer hochmodernen Licht- und Tontechnik aber ebenso erstklassige Konzerte und Shows namhafter Künstler statt. Darüber hinaus beinhaltet der Veranstaltungskalender Lesungen, Sprech-, und Musiktheater, Messen, Märkte, Seminare und vieles mehr. Insgesamt ereignen sich so jährlich im Durchschnitt 200 Events.

Bis zu 600 Gäste, bei gastronomisch orientierten Veranstaltungen etwa 400 Gäste, haben hier die Möglichkeit, einen unvergesslichen Abend in dem prachtvollen Redoutensaal zu erleben. Diese Gelegenheit sollte man auf keinen Fall verpassen.