Fado ao Centro

Fado ao Centro  

Marheinekeplatz 1
10961 Berlin

Tickets ab 29,80 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: mbbl concerts, Kottbusser Damm 88, 10967 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 29,80 €

Ermäßigt

je 25,40 €

Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte mit 'B' im Ausweis

je 25,40 €

Begleitperson für Rollstuhlfahrer/Schwerbehinderte mit 'B' im Ausweis

je 0,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind Arbeitslose, Kinder ab 0 Jahre bis einschließlich 16 Jahre, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte ab 50 Prozent.

Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen den ermäßigten Preis. Die Begleitperson erhält kostenfreien Eintritt benötigt jedoch ein eigenes Ticket.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Erleben Sie eine 150 Jahre alte Musiktradition aus Portugal, die tiefe Gefühle beim Klang ihrer Melodien erzeugt! Das Ensemble FADO AO CENTRO präsentiert ihrem Publikum urbanen und gefühlsbetonten Fado aus der portugiesischen Universitätsstadt Coimbra - eine Stadt mit ihrer ganz besonderen Fado-Tradition. Die männliche Besetzung brilliert dabei durch die unterschiedlich eingestellten Gitarren, die warme Klangfarben versprühen und tief in die Herzen der Zuhörer dringen. Doch die Leidenschaft zu ihrer Musik beschreiben die Mitglieder von FADO AO CENTRO selbst am Besten: "Unsere echte Liebe zum Fado tragen wir tief in unserer Seele und möchten dies mit anderen Menschen teilen - ob mit anderen Musikern, lokalen Fans oder Besuchern, die vielleicht noch nie etwas von Coimbra Fado gehört haben." Fado wird hauptsächlich mit der portugiesischen Hauptstadt Lissabon in Verbindung gebracht. Jedoch hat die Universitätsstadt Coimbra ihre ganz eigene Fadotradition. Der ausschlaggebendste Unnerschied ist die ausschließlich männliche Besetzung mit unterschiedlich eingestellten Gitarren. Manche sagen Fado aus Coimbra ist durch die eingebrachten Melodien brasilianischer Studenten entstanden, die seit 1860 nach Coimbra kamen. Andere sagen, dass diese Form der Musik von Studenten aus Lissabon eingebracht wurde und das die Universitätsstadt es war, die diesen Sound veränderte und ihm eine individuelle Note gab. Wo auch immer Fado seine Ursprünge haben mag, sogar jene die kein portugiesisch sprechen, können sich vor den tiefen Gefühlen, die einen beim Klang der Melodie überkommen, nicht retten. „Fado ao Centro“ wurde mit der Absicht gegründet, diese 150 Jahre alte Musikktadition fortzuführen und zu vertiefen. Hauptsächlich geschieht dies durch selbst geschriebene Lieder, die das traditionelle Repertoire zu erneuern suchen.

Ort der Veranstaltung

Passionskirche Berlin
Marheinekeplatz 1
10961 Berlin
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Passionskirche ist das wohl imposanteste Gotteshaus der Hauptstadt. Ebenso beeindruckend ist ihre Nutzungsvielfalt, die sich auch weit über sakrale Veranstaltungen hinaus erstreckt. Für ihre grandiosen Konzerte und kulturellen Veranstaltungen ist sie mittlerweile weit über die Grenzen Berlins bekannt und auch bei Bürgern hoch geschätzt.

Obwohl sie durchaus den Eindruck erweckt, sie stünde hier schon ewig, wurde die Passionskirche erst 1905 erbaut. Im Stil der Neuromanik und aus Backsteinen erhebt sie sich im Bezirk Kreuzberg auf einem quadratischen Umriss mit einem Turm genau in ihrer Mitte. Fast die gesamte Originalausstattung blieb sogar über die Weltkriege hinaus erhalten. Im Zuge neuerer Sanierungsarbeiten erhielt die Kirche eine Fußbodenheizung, neueste Tontechnik und schalldichte Fenster. Seit dem finden hier neben den Gottesdiensten auch zahlreiche Lesungen, Ausstellungen oder Konzerte statt. Fast alle Musikrichtungen sin dabei vertreten, unter anderem waren hier schon Subway To Sally oder die No Angels zu Gast!

Ob Billy Bragg mit seiner E-Gitarre vor dem Gekreuzigten oder John Legend, der die Kirche zum Beben brachte: Die Passionskirche Berlin erfüllt das Wort Begegnungsstätte mit neuem Sinn. Das Konzept „Kultur in Kirchen“ geht vollends auf und für alle Veranstaltungen ist die Passionskirche mit ihrer atemberaubenden Akustik und der großartigen Atmosphäre einfach die perfekte Location.