Fabio Gouvea Quintet

Fábio Gouvêa, Sam Barnett, Iannis Obiols, Roberto Roch, Paulo Almeida  

Hindenburgstraße 22
71083 Herrenberg

Tickets from €20.00
Concessions available

Event organiser: Mauerwerk GmbH, Hindenburgstr. 22, 71083 Herrenberg, Deutschland

Select quantity

Einzelticket

Vorverkauf

per €20.00

erm. VVK

per €18.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Es gibt ermäßigte Preise für Mitglieder des Jazzin´ Herrenberg e.V. oder der Herrenberger Bigband.
Ansonsten gelten die Vorverkaufsbedingungen auf www.mauerwerk.de
print@home after payment
Mail

Event info

Der Gitarrist, Komponist und Arrangeur Fabio Gouvea wurde als Musiker mit einem starken melodischen Ansatz, einem tiefen harmonischen Konzept und einem erhebenden Rhythmusgefühl gelobt. All diese Eigenschaften haben ihn zu einem der gefragtesten Künstler seiner Generation gemacht.

Fabio hat mit einigen der führenden Musiker in Brasilien und im Ausland gespielt, darunter Beto Corrêa, Hermeto Pascoal, John Ellis, Hamilton de Holanda, Scott Colley, Nailor „Proveta“ und Vinicius Dorin, um nur einige zu nennen.

In den letzten 14 Jahren spielte, tourte und nahm Fabio zusammen mit Andre Marques und Cleber Almeida mit der renommierten Grammy-nominierten Band „Trio Curupira“ auf.

Fabio tritt nicht nur mit einigen der wichtigsten Namen der internationalen Musikindustrie auf, sondern leitet auch seine eigene Gruppe, mit der er in Zusammenarbeit mit den Musikerkollegen Donny McCaslin, Helen Sung, John Ellis, Jean Michel Pilc und Rogerio drei Alben aufgenommen hat Unter anderem Boccato.

Unabhängig davon ist Fabio auch Teil der Fakultät des renommierten „Conservatório Dramático e Musical Dr. Carlos de Campos“ in Tatuí, São Paulo, wo er wichtige Arbeit für die Musikszene geleistet hat, um einige der talentiertesten jungen Musiker Brasiliens auszubilden

Fábio Gouvêa - guitar
Sam Barnett - saxophone
Iannis Obiols - piano
Roberto Roch - upright bass
Paulo Almeida - drums

Videos

Location

Mauerwerk
Hindenburgstraße 22
71083 Herrenberg
Germany
Plan route

Gerade erst ist es den Kinderschuhen entwachsen: Das Mauerwerk in Herrenberg, welches erst im März 2013 seine Türen öffnete, gilt inzwischen schon als neuer Favorit unter den Veranstaltungsorten im Schwabenländle. Mit dem angeschlossenen Restaurant-Betrieb bietet sich der Saal des Mauerwerks als idealer Ort für Meetings und Seminare, aber auch für private Festgesellschaften an.

Mit seiner über 100-jährigen Geschichte schafft das historische Backsteingebäude ein einzigartiges Ambiente, das dem abwechslungsreichen Kulturangebot das letzte Extra verleiht. Für jeden Geschmack dürfte hier etwas dabei sein: Von Populärmusik über Klassik bis hin zu Kabarett bietet das Programm des Mauerwerks großartige Veranstaltungen, die viele unterhaltsame Abende versprechen!

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Herrenberg ausgezeichnet zu erreichen. Das Mauerwerk befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt von der S-Bahn Station, an der die Linien Richtung Stuttgart verkehren. Parkmöglichkeiten für PKW-Reisende sind ebenfalls ausreichend vorhanden.