Faber - -sei ein Faber im Wind-

Landstreicher Booking präsentiert:  

Bahnhofstraße 11
26122 Oldenburg

Tickets ab 28,20 €

Veranstalter: Kulturetage, Bahnhofstrasse 11, 26122 Oldenburg, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 28,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Wenn eine Ermäßigung ausgewiesen ist, so gilt dieser ermäßigte Preis für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehr- und Ersatzdienstleistende und Menschen mit Behinderung (ab 50% GdB) mit entsprechender Bescheinigung. Bei einem "B" im Behindertenausweis kann die Begleitperson mit einem kostenlosen Ticket die Veranstaltung besuchen. Überprüfung am Einlass.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mit einer Stimme, die an durchzechte Nächte erinnert, beschert Faber seinen Fans eine Gänsehaut, mit seinen Songs haut er sie aus den Socken: Der neue Stern der Schweizer Popszene begeistert die Massen mit einer wunderbaren Mischung aus zynisch-deprimierenden Texten und wilder, mitreißender Musik. Selten waren Trennungsschmerz und Gesellschaftskritik so tanzbar.

Faber, mit bürgerlichem Namen Julian Pollina, wandelt abseits des Mainstreams. Für AnnenMayKantereit ist er zu düster, für das deutsche Radio-Einerlei ist er zu gut und für Element Of Crime, die Granden des musikalischen Herzschmerzes, zu realistisch. Während die Herren um Sven Regener auch im fortgeschrittenen Alter noch hoffnungsvoll die Liebe besingen, scheint sich Faber in der Rolle des desillusionierten Anti-Romantikers pudelwohl zu fühlen. Wer braucht schon ein Happy End, wenn der Weg in den Abgrund an diversen Kneipen und der ein oder anderen Bettbekanntschaft vorbeiführt? Gemeinsam mit seiner Band verpackt Faber die tiefgründigen Texte in Musik, die sich am ehesten als chansonesker Singer-Songwriter-Pop mit Balkan-Beats beschreiben lässt. Mal scheint die Kraft der Worte das Publikum zu erdrücken, mal versetzt sie die Zuhörer in wilde Begeisterung.

Wage mit Faber einen ungeschönten Blick auf die Welt. Hier erwartet dich ein Konzert, das du mit Sicherheit nicht so schnell vergessen wirst!

Ort der Veranstaltung

Kulturetage
Bahnhofstr. 11
26122 Oldenburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Oldenburg ist mit der Kulturetage ein wichtiges soziokulturelles Zentrum für die Region entstanden. Mit seinem vielfältigen Programm und abwechslungsreichen Veranstaltungen spricht es Menschen sämtlicher Altersgruppen, sozialen Milieus und Nationalitäten an.

1986 gegründet, ist die Kulturetage mittlerweile die größte Kultureinrichtung der Stadt und bietet mit mehreren Räumlichkeiten Platz für über 1000 Personen. Jährlich findet hier der Oldenburger Kultursommer statt, einer dreiwöchigen Veranstaltung, die mit verschiedenen Musik- und Kunst- Events bis zu 80.000 Besucher empfängt. Auch sonst lassen sich hier Auftritte von Künstlern sämtlicher Genres genießen, sei es Rock, Pop, Comedy oder Theater. Darüber hinaus bietet die Kulturetage immer wieder Workshops, Kurse oder auch kulturpädagogische Projekte an und ist somit ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Bevölkerungsgruppen.

Ebenfalls in der Kulturetage beheimatet sind das „theater k“ und das „Cine k“, die Theater, Konzerte, Lesungen, Kabarett und Filmaufführungen anbieten, darunter auch regelmäßig eigene „k-Produktionen“.