Expedition Erde: Pfadfinder - Abenteuer Mountainbike

Moltkestraße 31
77652 Offenburg

Tickets ab 18,40 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Expedition Erde, Kornwestheimer Str. 78, 70825 Korntal-Münchingen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis VvK.

je 18,40 €

Ermäßigt VvK.

je 16,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigter VvK:
- Schüler bis 12 Jahre
- Schwerbehinderte mit B im Ausweis. Begleitperson hat freien Eintritt.
Rollstuhlfahrer bitte vorab beim Veranstalter anmelden, damit entsprechende Plätze freigehalten
werden können. Tel. 0711 / 5406800
Nachweise zur Ermäßigung werden am Einlass geprüft. (Schülerausweis / Behindertenausweis)

Gruppenbuchungen: ab 10 Personen möglich. Anfrage senden an: info@expedition-erde.de
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Harald ist süchtig danach, der Erste zu sein mit dem Mountainbike, als Einziger das Potential zu sehen in einer Spur, die für Fußgänger nur als Verbindung dient. Seine Suche nach neuen Wegen führt durch die entlegensten Landschaften zu sich selbst.

Pfadfinder Harald sucht auf Kamtschatka nach der richtigen Spur, erfährt Grenzen in Nordkorea und findet schließlich im Himalaya den Weg seines Lebens …

Wege sind Kultur – und dort besonders spannend, wo die Natur es dem Menschen nicht leicht macht. PFADFINDER ist eine Reise von den Gipfeln der Alpen auf vereiste Vulkane in Sibirien. Über die höchsten Pässe des Himalaya bis zur Grenzerfahrung in Nordkorea. Und zurück.

PFADFINDER ist auch eine Geschichte über Haralds Weggefährten. Das Publikum spürt Kälte und Wärme auf Ski-Expedition mit Mutter Uta, Nervenkitzel mit dem Trial-Weltmeister Tom Öhler auf den technischsten Trails der Alpen und tiefe Freundschaft mit dem Hüttenwirt Martin Falkner in einem Land ohne eine einzige Straße.

Außergewöhnliche Fotos und Filme entführen die Zuschauer LIVE zu spektakulären Pfaden. Helmkameras lassen den Weg durch Haralds Augen sehen, Luftaufnahmen machen schwerelos und Zeitlupen halten die schönsten Momente fest. Nur der Fahrtwind fehlt.

Ort der Veranstaltung

Reithalle im Kulturforum
Moltkestraße 31
77652 Offenburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein wunderschöner Bau mit Rundbogenfenstern und einzigartiger Atmosphäre: Die Reithalle im Kulturforum Offenburg ist sehr viel mehr, als der Name erahnen lässt. Dass hier früher die französischen Streitkräfte mit ihren Pferden exerzierten, lässt sich heute nur noch erahnen.

Die Halle ist zentral in Offenburg gelegen und gehört zum Kulturforum, einer ehemaligen wilhelminischen Kaserne, in der Bibliotheken, Musik- und Kunstschulen eine Heimat gefunden haben. Die Reithalle selbst wurde Anfang des neuen Jahrtausends in fünfzehn Monaten aufwendiger Restaurierungsarbeit zu einer außergewöhnlichen Location umgestaltet. Ob Theater, Konzerte oder Vorträge, die Halle ist mit ihrem besonderen Flair für nahezu jedes Event geeignet. Bestuhlt finden 480 Besucher in dem historischen Backsteinbau Platz, unbestuhlt stehen 1000 Plätze zur Verfügung. Die Reithalle ist mit modernster Veranstaltungstechnik ausgestattet und vereint somit Vergangenheit und Gegenwart zu optimaler Funktionalität.

Die Anreise zum Veranstaltungsort erfolgt mit dem Auto aus Südwesten über die B33a, von Norden über die B 3. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe auf dem Forumsgelände vorhanden. Die Reithalle liegt zudem in der Nähe des Hauptbahnhofs Offenburg und kann somit auch mit Fern- und Regionalzügen erreicht werden.