Expedition Erde: DR. MARK BENECKE - Serienmord

Dr. Mark Benecke  

Tainer Straße 7 Deutschland-70734 Fellbach bei Stuttgart

Tickets ab 26,80 €

Veranstalter: TERRA NOVA, Kornwestheimer Str. 78, 70825 Korntal-Münchingen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis VvK.

je 26,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigter VvK:
Nur für Schwerbehinderte mit B im Ausweis. Begleitperson hat freien Eintritt, muss die Karte an der Abendkasse abholen.
Nachweis wird immer am Einlass geprüft. Bitte Ausweis mitbringen.

Gruppenbuchungen: ab 10 Personen möglich. Anfrage senden an: info@expedition-erde.de
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Manche Täter sind ganz anders als alle anderen: Serientäter sehen klar, handeln aber absolut unsozial. Wie passt das zusammen?

Kriminalbiologe DR. MARK BENECKE ist weltweit gefragter Tatortspezialist und widmet sich auf skurrile Weise spannenden Fragen, die man manchmal lieber nicht beantwortet haben möchte. Nicht der Tod ist BENECKES Job, sondern das Leben nach dem Tod. Wenn die Maden den Mörder entlarven, hat er alles richtig gemacht...
Folgen Sie ihm in eine schockierende und faszinierende Welt.

Durch BENECKES Analyse verschiedener Insekten, die auf Leichen gefunden wurden, konnte schon unzähligen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden. Selbst kleinste Lebewesen können den entscheidenden Hinweis zur Aufklärung geben. Einen perfekten Mord gibt es nicht, denn Insekten schlafen nie.

Der Kölner Kriminalbiologe wurde vom FBI ausgebildet und operiert international.
Er versteht es meisterhaft, dem interessierten Laien sein Fachwissen verständlich zu vermitteln. Ekel ist hier fehl am Platz, denn Benecke besticht durch Präzision und Einfühlungsvermögen.

Zahlreiche Radio und TV-Auftritte zeugen vom großen Interesse der Öffentlichkeit an seiner Arbeit.

Erleben Sie einen faszinierenden Einblick in die Arbeit eines der bekanntesten und erfolgreichsten Kriminalbiologen. "Gänsehaut garantiert".

(Zutritt erst ab 16 Jahren)

Fotos: Thomas van de Scheck, ROCKSAU PICTURES, Oetinger/DAS HAUT DEM FROSCH DIE LOCKEN WEG, Uwe Weiser, Benecke.com

Ort der Veranstaltung

Schwabenlandhalle
Tainer Straße 7
70734 Fellbach
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Eingebettet in die unverwechselbare Genuss- und Bilderbuchlandschaft um das schwäbische Fellbach, dort wo köstlicher Wein gedeiht und das milde Klima zu Spaziergängen einlädt, finden in der Schwabenlandhalle ganz besondere Veranstaltungen statt. Ob Konzert, Theater, Tagung, Kongress oder Ausstellung, die unterschiedlichen Räume bieten für jede Veranstaltung den idealen Rahmen.

Inmitten Fellbachs und in unmittelbarer Nachbarschaft zum städtischen Rathaus besticht das Kultur-und Kongresszentrum mit einer zeitlosen Architektur, einem großen Raumangebot und einem vielfältigen sowie umfangreichen Unterhaltungsprogramm. Für einen stimmigen und reibungslosen Ablauf jeden Events sorgen hierfür die lichtdurchfluteten, klimatisierten und modern ausgestatteten Räumlichkeiten, die darüber hinaus auch allesamt verdunkelbar sind. Im Haus befindet sich ein Spitzen-Restaurant, das neben hervorragenden kulinarischen Köstlichkeiten auch mit einer stilvoll eingerichteten Winelounge jeden Gast beeindrucken wird. Das Vier-Sterne-Hotel „Best Western Plus Hotel Fellbach-Stuttgart“ ist an die Schwabenlandhalle angebunden und ergänzt mit seinen Tagungsräumen das Raumangebot der Halle. Im kleinen Stadtpark nebenan können die Gäste während Programmpausen Ruhe und Entspannung finden. Die zentrale Lage und die Nähe zur baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart ermöglicht eine direkte Anbindung und leichte Erreichbarkeit der Halle. Auch ausreichend PKW- und Busparkplätze stehen vor der Halle zur Verfügung.

Die Schwabenlandhalle Fellbach hält für jeden Geschmack etwas bereit. Mit ihrem Veranstaltungs- und Raumangebot, dem einladenden Ambiente und der Top-Gastronomie lässt die Halle keine Wünsche offen.