Evanescence

Die Band Evanescence ist ein Phänomen: Songs wie „Bring Me to Life“, „My Immortal“ und „Going Under“ katapultierten die Metal-Formation Evanescence früh ganz nach oben. Charakteristisch für den Alternative- und Nu-Metal Sound der Band ist der stimmgewaltige Gesang von Amy Lee. Evanescence entstand in den 90er-Jahren, als sich Amy Lee und Ben Moody bei einem Sommercamp kennenlernte n und ihre Leidenschaft für Björk entdeckten. Als Duo begannen die beiden zunächst ihre eigenen Stücke zu verfassen, es folgten die ersten Airplays im Radio und 1998 die erste EP. Auftritte spielten sie bis 2003 nur selten, denn erst dann war die Band groß genug für Live-Shows. Wenige Monate später kam mit dem ersten Album „Fallen“ der Durchbruch, Evanescence wurde schlagartig weltberühmt. Ben Moody stieg ein halbes Jahr später aus, doch der Erfolg brach keinesfalls ab. 2006 erschien mit „The Open Door“ ein gebührender Nachfolger – und auch „Evanescence“ reihte sich 2011 in die Erfolgsstory ein. Seit vielen Jahren touren Evanescence durch ausverkaufte Konzerthallen und begeistern mit gefühlvollen Rockballaden und fetzenden Metal-Werken. Beeinflusst durch orchestrale Musik ist ein Live-Konzert der Truppe immer wieder ein einzigartiges Erlebnis. Seid auch ihr dabei und lasst euch Amy Lee und ihre Band nicht entgehen!

Source: Z7 Konzertfabrik

Unfortunately, no other dates are available at the moment.
Dispatched the very same day!

Ticket orders placed before 16:00 o'clock (only Mon to Fri) and paid for by credit card, PayPal or SOFORT online payments will be dispatched the same day.

Security