Estas Tonne - Reviving Water Tour 2017

Estas Tonne, Netanel Goldberg, Joseph Pepe Danza  

Plessingstraße 20
47051 Duisburg

Tickets ab 34,00 €

Veranstalter: Kulturfabrik (Kufa) Krefeld, Dießemer Str. 13, 47799 Krefeld, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Estas Tonne, Netanel Goldberg und Joseph Pepe Danza

Die geheimnisvolle Kraft des Wassers ist der Menschheit seit Anbeginn der Zeit bekannt. Die antiken Völker sahen darin eines der wichtigsten Elemente und die grundlegende Voraussetzung des Lebens. Die Wissenschaft erkannte die lebenspendende Natur des Wassers und dessen Bedeutung für die gesamte Schöpfung. Jeder einzelne Tropfen Wasser steht in direkter Verbindung mit den zahllosen Elementen in den endlosen Weiten des Universums.
Diesem Thema widmet Estas Tonne seine Tour 2017. Unter dem Motto „Purification of an Ocean Begins with a Single Drop“ lädt er dazu ein, die Augen zu schließen und sich fallen zu lassen als einer dieser einzelnen Tropfen, mit denen die Reinigung eines Ozeans beginnt.

Seit 2002 reist und spielt Estas Tonne auf der ganzen Welt. Angefangen hat er mit Straßenmusik, heute spielt er in den großen Konzerthallen! Geprägt und beeinflusst durch seine langjährige musikalische Wanderschaft quer durch die Kontinente, Städte und Straßen unserer Welt, entwickelte Estas Tonne seinen unverkennbaren Gitarrenstil. Für ihn ist Musik nicht das Ziel, sondern ein Hilfsmittel, das menschliche Bewusstsein und die umgebende Realität zu befreien.

Estas Tonne ist ein Ausnahmekünstler. Durch seine Reisen hat er sich verschiedenste kulturelle Merkmale zu eigen gemacht mit dem Ziel, die kulturelle Gesamtheit der Welt wiederzugeben ohne Schwerpunkt auf eine bestimmte Nationalität oder Ausprägung. Seine Musik ist daher eine Reminiszenz an jede seiner Erfahrungen. Es ist ein Verschmelzen von Strukturen klassischer Musik, den Feinheiten des Flamencos, den Ursprüngen des Gypsy, der Charakteristik lateinamerikanischer Klänge und von elektronischer Klangvielfalt. All diese unterschiedlichen Stile fließen nahezu unbemerkt ineinander und erstehen als eine harmonische neue Einheit des Klangs – in jeder Performance anders, aber immer einzigartig in ihrer Art und Melodie.

Jene, die ihn live erleben, erfahren die Intensität seiner Musik ganz unmittelbar – sie berührt das Innere der Menschen und führt zu einem nachhaltigen und glücksstiftenden Erlebnis.

Ort der Veranstaltung

Theater am Marientor
Plessingstraße 20
47051 Duisburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Theater am Marientor bietet überzeugenden Kulturgenuss vom Feinsten. Egal ob Theater, Musical, Kleinkunst oder Konzert: Für optimale Akustik und stilvolles Ambiente ist im TaM auf jeden Fall gesorgt.

Das Theater wurde 1995 eigens für Aufführungen des Musicals „Les Misérables“ erbaut und hat sich seitdem als Spielort für musikalische wie kabarettistische Vorstellungen etabliert. Auch die Duisburger Philharmoniker nutzten es zwischenzeitlich und profitierten von der ausgezeichneten Akustik innerhalb des Saals. Auch das Fernsehen hat die optimalen Bedingungen des Theaters am Marientor für sich entdeckt: Aufnahmen für das ZDF oder Castingsendungen wie „Das Supertalent“ und „Popstars“ wurden hier produziert.

Nicht nur für Theater- oder Opernaufführungen steht das Theater am Marientor zur Verfügung, es kann auch für gesellschaftliche Veranstaltungen angemietet werden. Direkt in der Duisburger Innenstadt ist es gut erreichbar und bietet auch technisch die besten Voraussetzungen für aufwendige Produktionen mit über 1.500 Besuchern oder kleinere Veranstaltungen im Foyer.