Essens jüdische Geschichte

Hollestr. 1 Deutschland-45127 Essen

Tickets ab 19,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: EMG - Essen Marketing GmbH, Am Hauptbahnhof 2, 45127 Essen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 19,00 €

Jugendliche bis 14 J.

je 13,00 €

Gutschein Erw.

je 14,25 €

Gutschein Jugendl. 14 J.

je 9,75 €

Ermäßigter Satz spezial

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Überall im heutigen Stadtgebiet finden sich Zeugnisse der langen Präsenz der jüdischen Bevölkerung der Region. In dieser ca. 4h Rundfahrt werden viele verschiedene Orte angefahren, die von der Geschichte der Essener, Werdener und Kettwiger Juden zeugen und Ihr Leben erzählen. Die Exkursion findet in Kooperation mit der Alten Synagoge statt und wird sachkundig begleitet.

Ort der Veranstaltung

Bushalteplatz
Hollestr. 1
45127 Essen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Bushalteplatz am Hauptbahnhof Essen ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt der Essener Verkehrs-AG (EVAG). Reisende, die mit den Fernzügen der Deutschen Bahn am Hauptbahnhof in Essen ankommen, können von hier aus schnell mit zahlreichen Buslinien in die verschiedenen Stadtteile der Großstadt im Zentrum des Ruhrgebiets gelangen.

Aber nicht nur für Reisende ist der Bushalteplatz von Bedeutung. Verschiedene Themenrundfahrten der EMG-Touristikzentrale haben hier ihren Startpunkt und nehmen Besucher der Stadt Essen mit auf spannende und interessante Fahrten durch die Stadt mit den zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Der Bushalteplatz befindet sich direkt beim Hauptbahnhof, dem Einkaufsbahnhof von Essen, der mit einer großen Auswahl an Geschäften zum Shoppen und Schlendern einlädt.