Es gibt ein Leben ab 50 ... zumindest für Frauen

Annette von Bamberg  

Paradeisgasse 9 Deutschland-91781 Weißenburg

Tickets ab 15,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Luna Bühne Theater e.V., Paradeisgasse 9, 91781 Weißenburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 15,00 €

Azubi/Studenten

je 11,00 €

Schüler/Schwerbeschädigte ab 70%

je 9,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen gelten, wie beschrieben, für die angegebenen Personen gegen Vorlage eines entsprechendes Nachweises.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mit diesem fulminanten Feuerwerk der Wortgewalt erstürmt die sympathische Kabarettistin deutschlandweit die Kleinkunstbühnen und versprüht ihren fröhlichen Optimismus, ihren scharfzüngigen Spott, gepaart mit ihrer Spontanität.
Muss ich noch oder darf ich schon?
Endlich 50! Endlich lossagen vom perfektionistischen Quatsch und dem Pflichtprogramm des Müssens, das die Welt uns gerne aufdrückt.
Frauen über 50 proben den Neustart, entsagen der Pflicht und huldigen ab jetzt der Unvernunft, der Spontanität und ihrer liebevollen Schnapsideen.
Während Frauen mit abenteuerlichen Kurswechseln und überraschenden Befreiungsschlägen zielsicher ihre Träume umsetzen, fangen Männer an, Jogginghosen zu kaufen und sich der Schwerkraft und dem Sofa hinzugeben. Die drei Freunde der Männer heißen: Daheimbleiben, Feierabendbier, Pessimismus.
Die Gefahr für Frauen besteht darin, aus dem Haus zu gehen und am Weiberabend in der Kneipe mit dem Satz auf den Lippen zu sterben: „Ich glaub, ich lach mich tot.“
Männer, die wissen wollen, wie und warum Frauen so geworden sind, sollten diese kabarettistische Gewürzmischung nicht verpassen.
Nach dem Programm „Warum immer ich?“
– der nächste Kabarett-Knaller von Annette von Bamberg.

Ort der Veranstaltung

Luna Bühne
Pardeisgasse 9
91781 Weißenburg
Deutschland
Route planen

In der idyllischen Altstadt von Weißenburg in Bayern befindet sich ein Theater der etwas anderen Art. Mit jährlich über 100 Veranstaltungen begeistert die Luna Bühne in Weißenburg Groß und Klein. Abgesehen haben es die Darsteller/innen vor allem auf die Lachmuskulatur der Zuschauer/innen: Kabarett und Comedy-Theater sind die Schwerpunkte, auf die sich die Luna Bühne spezialisiert hat.

Die erste Aufführung auf der Luna Bühne fand am 21. September 2002 statt. Im Januar 2009 zog die Luna Bühne in eine ehemalige Glaserei in der Paradeisgasse um. Gemütlich an Tischen sitzend kann man hier das umfangreiche Programm genießen und dabei Getränke und Snacks zu sich nehmen. Zahlreiche bekannte Kabarettisten wie beispielsweise Emil Steinberger, Martina Schwarzmann oder Django Asül traten bereits auf der Luna Bühne auf.

Neben Kabarett und Comedy kann man in der Luna Bühne auch Krimis, Lesungen, (Musik-) Theater, Gerichtsshows sowie Kindertheater erleben, sodass garantiert für jeden Geschmack das richtige Programm dabei ist.