Erwin Pelzig * Weg von hier

Ortspitze 94032 Passau

Tickets ab 28,50 €

Veranstalter: Eulenspiegel Concerts - Till Hofmann, Occamstraße 8, 80802 München, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 28,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das neue Kabarettprogramm von Frank-Markus Barwasser

„Weg von hier“ – unter diesem Titel schickt Frank-Markus Barwasser sein Alter Ego Erwin Pelzig mit einem neuen Soloprogramm ab 2017 auf Deutschlands Bühnen. „Weg von hier“ sind aber auch die Worte, mit denen viele Fluchten beginnen. Gab es einst die Flucht aus der Aufklärung in die Romantik, ist es heute die Flucht aus der Realität in eine gefühlte Wirklichkeit, eine Flucht in die Internet-Schutzräume der Gleichdenkenden, eine Flucht vor der Informationsflut in ein tatsachenbefreites Leben.

Solche Fluchtwege sind verworren und unübersichtlich. Ob sie in eine neue Romantik führen, erscheint ziemlich ungewiss. Weil Erwin Pelzig aber ohnehin lieber bleibt als geht, will er zumindest wissen, was hinter diesen Fluchten steckt. Wem nützen sie und wer sind hier eigentlich die Schleuserbanden? So gräbt und grübelt sich Pelzig in „Weg von hier“ durch das Chaos unseres angeblichen Epochenwandels, wie immer begleitet von seinen beiden Freunden Hartmut und Dr. Göbel.
Frank-Markus Barwasser steht seit über 20 Jahren auf Deutschlands Kabarettbühnen. Daneben verfasste er das Theaterstück „Alkaid“, welches ab 2010 über zwei Spielzeiten erfolgreich am Münchner Residenztheater aufgeführt wurde. 2007 lief der erste Film mit Erwin Pelzig „Vorne ist verdammt weit weg“ in den deutschen Kinos.
Von 1998 bis 2015 war er bei ARD und ZDF mit seiner satirischen Talkshow „Pelzig hält sich“ zu sehen. Gemeinsam mit Urban Priol gab er bis 2013 den Gastgeber in der ZDF-Kabarettsendung „Neues aus der Anstalt“.

Nach „Pelzig stellt sich“ ist „Weg von hier“ Barwassers achtes Kabarett-Solo.

Ort der Veranstaltung

Ortspitze
94032 Passau
Deutschland
Route planen

Passau wird auch als das „Venedig Bayerns“ bezeichnet, und wer dort schon einmal war, weiß genau warum. Die drei Flüsse Inn, Donau und Ilz treffen inmitten der Stadt zusammen, weshalb Passau ebenso den Namen „Dreiflüssestadt“ trägt. Die Passauer Altstadt liegt auf einer Landzunge zwischen der Donau und dem Inn und stellt auch gleichzeitig das historische Zentrum des Ortes dar.

Die Ortspitze liegt direkt am Ende der Altstadt, zwischen der Donau und dem Inn. Von hier aus lässt sich das weltweit einzige Naturspektakel seiner Art aus nächster Nähe beobachten. Die drei Flüsse kommen aus drei verschiedenen Himmelsrichtungen und fließen in die vierte ab. Gleichzeitig kann von dort auch ein Farbenspiel beobachtet werden, da der grüne Inn sich prachtvoll mit der blauen Donau vermischt.

Mit seiner faszinierenden Lage ist die Ortspitze ein wichtiger Veranstaltungsort der Stadt Passau geworden. Die unterschiedlichsten Events finden hier statt, egal ob Zirkus, Musik, Comedy oder Theater, denn der Ort besitzt eine Aura, die einfach verzaubert.