Erwin Grosche - Warmduscherreport Vol 3 – Glanzstücke und Lieblingsszenen aus 45 Jahren

Kölnstr. 367
53117 Bonn

Tickets ab 14,40 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturrraum Auerberg - SKM Aufbruch gGmbH, Kölnstr. 367, 53117 Bonn, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 14,40 €

Ermäßigt

je 11,10 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Karten für:
Jugendliche bis 14 Jahre
Schüler/innen
Student/en/innen
Bundesfreiwilligendienst (BfD)
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bonn-Ausweisinhaber/innen
Rentner/innen
Erwerbsgeminderte (ab 50% GdB)
ALG II-Beziehende

mit gültigem Nachweis
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Schon seit über 40 Jahren ist Erwin Grosche auf den deutschen Bühnen Zuhause. Seine Kleinkunststücke, Theaterproduktionen und vor allem Kabarettdarstellungen gefallen seit Jahrzehnten Groß und Klein. Erwin Grosche ist eben ein richtig lustiges Show-Talent!

Schon als Kind war Erwin Grosche als Kinderdarsteller auf der Bühne. Die Theater-Luft begeisterte Erwin Grosche eben schon früh und lies den sympathischen Nordrhein-Westfalener nicht mehr los. Neben Theaterproduktionen mit seiner Produktionsfirma „Groschens Phantasiefabrik“ zählen vor allem zahlreiche Bücher zu seinen Erfolgen. Doch die Kabarettbühne ist sein eigentliches Terrain, wo er sich als „Großmeister der Wortakrobatik“ austoben kann. In seinen Kabarettprogrammen verrät er seine ganz eigene Sicht auf die Welt: mit kindlicher Naivität macht sich Grosche seine Gedanken über die Dinge des Lebens. Das Kleine wird bei ihm ganz groß. Und das Große klein. Auf diese Weise verteilt er die Proportionen der Welt neu. Er rührt an, er bringt zum Lachen, zum Nachdenken – und all das auf eine wunderbar leichte Art.

1999 wurde Erwin Grosche mit dem deutschen Kleinkunstpreis beehrt. Dies ist nur eine seiner zahlreichen Würdigungen. Der Künstler ist engagiert und begabt und begeistert schon seit Jahrzehnten sein Publikum. Seien auch Sie bei seinen Kabarettabenden dabei – Ihre Lachmuskeln werden bei Erwin Grosches Programm auf jeden Fall strapaziert!

Ort der Veranstaltung

Kulturraum Auerberg
Kölnstraße 367
53117 Bonn
Deutschland
Route planen

2007 wurde der Kulturraum Auerberg der SKM – Aufbruch gGmbH ins Leben gerufen, mit dessen Hilfe „Kultur für zwei Seiten“ vermittelt werden soll.

Ein breites Spektrum an kulturellen Angeboten (Ausstellungen, Lesungen, Musik, Kabarett u.v.m.) soll zum einen den Besucherinnen und Besuchern die Dienstleistungen des sozialen Trägers nahebringen, zum andern ermöglichen wir den Gästen einen preisgünstigen Zugang zu hochwertiger kultureller Unterhaltung. Ziel ist es, u.a. auch ein kulturferneres Publikum anzusprechen und für Kunst und Kultur zu begeistern.

Die Bühne befindet sich in einem Gebrauchtwarenkaufhaus, verkehrsgünstig im Bonner Norden an der Kölnstr. 367. gelegen. Bei freier Platzwahl wird für bis zu 200 Gäste bestuhlt, ein Cafe versorgt die Gäste mit Getränken und Snacks und direkt vor dem Eingang befinden sich etwa 70 Parkplätze.