Erschlagt die Armen!

Landestheater Tübingen  

Zeppelinstr. 7
88212 Ravensburg

Tickets from €18.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Ravensburg, Marienplatz 35, 88212 Ravensburg, Deutschland

Tickets


Event info

Nach dem gleichnamigen Roman von Shumona Sinha - mit Nachgespräch

Regie und Bühne: Pia Richter
Ausstattung: Julia Nussbaumer
Musik: Ole Brolin und Zino Wey

Eine junge Frau sitzt in einem Pariser Gefängnis in Untersuchungshaft. Am Vortag hat sie einem Migranten in der Métro eine Weinflasche über den Kopf geschlagen. Jetzt, in Polizeigewahrsam, beginnt sie, ihre Jahre in Paris zu rekapitulieren: Sie war aus Liebe zur französischen Sprache nach Europa gekommen und arbeitet nun als Dolmetscherin der Asylbehörde. Tag für Tag übersetzt sie Aussagen von Männern, die
auf ein Bleiberecht in Europa hoffen. Geschichten von Verfolgung und Flucht, von Folter und Elend. Sie spürt, dass die Männer ihre Biographien umdichten und ihre politische Verfolgung aus falschen Papieren und fremden Schicksalen zusammenstückeln. Vor allem erzählt sie von ihrer eigenen Wut über eine menschenunwürdige Flüchtlingspolitik, von ihrem Zorn auf das unlebbare Asylsystem Europas. Die Autorin Shumona Sinha, 1973 in Kalkutta geboren, lebt seit 2001 in Paris. Nachdem sie 2011 den Roman »Erschlagt die Armen« publiziert hatte, verlor sie ihre Arbeit als Dolmetscherin bei der Asylbehörde; der Roman wurde 2016 mit dem Internationalen Literaturpreis ausgezeichnet.


www.landestheater-tuebingen.de

Copyright: Redaktion93

Location

Theater Ravensburg
Zeppelinstr. 7
88212 Ravensburg
Germany
Plan route

Im oberschwäbischen Städtchen Ravensburg hat sich ein Theater in die Herzen der Einwohner gespielt. Das Theater Ravensburg bietet ein hochwertiges und abwechslungsreiches Programm, das für jeden etwas bereithält.

Seit Mitte der 1980er war der Verein Theater Ravensburg an verschiedenen Spielstätten aktiv. Nachdem man zwischenzeitlich eine feste Spielstätte gefunden hatte, zog das Theater 1996 in das Gebäude, das auch heute genutzt wird. Mit 150 Plätzen lädt das Theater zu seinen Veranstaltungen ein. Auf dem Programm stehen zum einen selbst geschriebene und selbstproduzierte Theaterstücke, Kabarettprogramme und Revuen, zum anderen aber auch Gastspiele, Soloprogramme der Ensemblemitglieder, Tanztage und Schultheaterprojekte. Die Qualität leidet aber keinesfalls unter der Menge an Veranstaltungen. Schon längst hat es das Theater Ravensburg zu überregionaler Bekanntheit geschafft. Besonderes Highlight sind die im Sommer stattfindenden Open-Air-Aufführungen im Hof des Theaters. Hier wird Theater zum Erlebnis für die ganze Familie. Erleben Sie modernes Theater und große Unterhaltung in Ravensburg.

Das Theater Ravensburg lädt Sie zu unvergesslichen Abenden und hochklassiger Schauspielkunst ein. Lassen Sie sich diesen kulturellen Leckerbissen nicht entgehen!