Eröffnung

An der Marktscheune 1
96103 Hallstadt

Tickets ab 6,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Veranstaltungsservice Bamberg GmbH, Kunigundenruhstr. 41, 96123 Pödeldorf, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 6,50 €

Kinder/Studenten

je 4,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlplätze und Menschen mit Behinderung ab 80 % nur telefonisch unter 0951 23837.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Naturgemäß verbindet man die oberfränkische Universitätsstadt Bamberg mit ihrer historischen Altstadt und trinkbaren Köstlichkeiten. Dass das kulturelle Leben der bayerischen Mini-Metropole jedoch noch mehr zu bieten hat, beweist das Bamberger Literaturfestival!

Junge Menschen in Kontakt mit Literatur zu bringen, das liegt dem Initiator und Sams-Erfinder Paul Maar besonders am Herzen: „Wenn durch BamLit auch nur ein weiteres Kind für die Welt der Bücher begeistert wird, ist dieses Festival ein Erfolg.“ Es sollen alle Altersgruppen angesprochen werden, insbesondere die Nachwuchslesenden. Für den Rest ist aber auch was dabei. Das zeigt schon das vielfältige Programm an Autorinnen und Autoren, die unterschiedlichste Genres bedienen. Von Reportagen über Komödien bis hinzu gesellschaftskritischen Texten finden sich vielfältige literarische Werke, die nur darauf warten, gelesen zu werden.

Ob Sie an einer der zahlreichen Lesungen teilnehmen, Diskussionsrunden beiwohnen oder sogar mit den Autorinnen und Autoren selbst ins Gespräch kommen: Das Bamberger Festival lässt Sie Literatur hautnah erleben. Für alle Lesefans und die, die es werden möchten, ein Muss!

Ort der Veranstaltung

Kulturboden Hallstadt
An der Marktscheune 1
96103 Hallstadt
Deutschland
Route planen

Der Kulturboden im fränkischen Hallstadt gehört zu den modernsten Veranstaltungsorten Bayerns. Ob Konzert, Tagung oder privates Fest – der Kulturboden bietet jedem Event beste Rahmenbedingungen und sorgt durch exzellenten Service für einen rundum gelungenen Aufenthalt.

Die Multifunktionalität des Kulturbodens zeichnet sich durch größte Planungsflexibilität aus. Die Räumlichkeiten können individuell unterteilt werden und bieten allen Gesellschaften von 30-400 Gästen ausreichend Platz. Besonderes Highlight ist die versenkbare Bühne, die auf Wunsch ausgefahren werden kann. Das moderne Ambiente eignet sich dank schlichter Einrichtung für alle Events und sorgt mit einfacher Holzverkleidung und warmem Licht für eine feierliche Atmosphäre.

Die Räumlichkeiten des Kulturbodens sind alle barrierefrei. Besucher, die mit dem PKW anreisen, finden kostenlose Parkplätze vor dem Gebäude und in der Tiefgarage.