Epitaph

Franziskanerstrasse 4-6
35578 Wetzlar

Tickets from €17.50

Event organiser: FRANZIS Wetzlar, Franziskanerstr. 4-6, 35578 Wetzlar, Deutschland

Select quantity

freie Platzwahl

VVK

per €17.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Seit 40 Jahren ist Epitaph im Rock-Geschäft. Die Erfolgsgeschichte beginnt 1969 im Dortmunder „Fantasio“, wo sich vor den Auftritten des damaligen Trios noch Bands wie „Yes“ oder „Black Sabbath“ die Klinke in die Hand geben. Die großen Festivals von 1973 wurden für Epitaph zum Triumphzug.

Ihre Hochzeit feierten die Rocker in den 70ern: Ihre dritte Platte „Outside The Law“ wurde praktisch mit dem Lob überschüttet der Kritiker überschüttet und Epitaph standen im heimlichen Olymp der britisch-deutschen Rockgruppen. Trotz etlicher Rückschläge, wie dem Diebstahl der kompletten Anlage der Band oder Konkursen ihrer Labels, machten Epitaph weiter. 2012 erschien mit „Danger Man“ das letzte in Originalbesetzung eingespielte Album der Hard-Rock-Institution.

Der engagierte, kraftvolle Gesang und die feinste Gitarrenarbeit machen Epitaph auch nach über 40 Jahren Bandgeschichte zu einem der Garanten für feinsten und anspruchsvollsten Rock.

Location

Kulturzentrum Franzis
Franziskanerstraße 4-6
35578 Wetzlar
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Franzis in der Franziskanerstraße wird vom Förderverein Kulturzentrum Wetzlar e.V. geführt. 1992 gegründet, hat sich der Verein zum Ziel gesetzt, das Kulturangebot in Wetzlar zu erweitern. Und das mit Erfolg! Rund 100 Events werden jährlich im Veranstaltungssaal Franzis organisiert.

Etwa 200 Gäste finden in dem Saal Platz, der sich mittlerweile einen Ruf als angesagter Live-Club gemacht hat. Neben Berühmtheiten stehen hier vor allem Newcomer und Künstler aus der Region auf der Bühne. Bei Rock, Blues, Funk, Soul, World und vielem mehr, kann hier ausgelassen gefeiert werden.

Zusätzlich zu den beliebten Musikevents finden auch verschiedene andere Kulturveranstaltungen im Franzis statt: So sorgen beispielsweise Kabarett und Comedy für den notwendigen Spaßfaktor!