Ensemble Arabesques

Beethovens Pastorale  

Willy-Brandt-Weg 37 b
48155 Münster

Tickets from €20.00
Concessions available

Event organiser: Friedenskapelle am Friedenspark, Egbert-Snoek-Str. 1, 48155 Münster, Deutschland

Tickets


Event info

Die Beziehung zwischen Mensch und Natur, die gestalterische Kraft des Menschen sind Motive der Pastorale von Beethoven. Das Ensemble Arabesques vereint exzellente Orchestersolisten und Nachwuchsmusiker der Folkwang Universität der Künste Essen, um diese Neubearbeitung für Bläser-Ensemble durch den international anerkannten Arrangeur Prof. Tarkmann zu spielen - und ein Zeichen zu setzen für den internationalen Dialog und den Schutz unserer Umwelt.

Diese außergewöhnliche Besetzung macht das Thema der Pastorale, Gedanken zur Völkerverständigung, Freiheit und globalen Zusammenhalt für alle Generationen fühlbar, und lässt diese Musik neu erleben und im Dialog mit der Moderne entdecken. Das Werk mit den Motiven Mensch und Natur, Umsturz, Erneuerung und Freiheit ist ein Appell an die menschliche Vernunft und Gestaltungskraft. Die Idee, die Pastorale neu arrangieren zu lassen, geht weiterhin zurück auf folgende Überlegungen: Sämtliche Beethoven Symphonien sind schon für ähnliche Besetzungen arrangiert worden, nicht aber die Pastorale.

Im ersten Teil des Konzertes wird die Harmoniemusik von Fidelio gespielt werden, in der Fassung von W. Sedlak. Diese Bearbeitung wurde von Beethoven selbst genehmigt. In der zweiten Hälfte erklingt die Pastorale in der neuen Fassung von Prof. Tarkmann.

Location

Konzertsaal Friedenskapelle
Willy-Brandt-Weg 37b
48155 Münster
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Friedenskapelle in Münster steht für ein Stück Geschichte. Sie soll an den Abzug der Engländer aus der Stadt und das Ende des Zweiten Weltkrieges erinnern. Doch sie ist weit mehr als nur ein Denkmal, denn mit einem erstklassigen Konzertangebot gilt sie als ein wahres Juwel in der Kulturlandschaft der Region.

Nachdem die ehemalige englische Garnisonskirche aufwändig restauriert und erweitert wurde, erstrahlt sie seit 2003 in neuem Glanz und ist innerhalb weniger Jahre zu einem bedeutenden Veranstaltungsort für erstklassige Konzerte avanciert. Ein festlich geschmückter Saal bietet neben einer hervorragenden Akustik und einer unvergleichlichen Atmosphäre Platz für insgesamt 230 Zuschauer. Diese können hier in den Genuss von Kammermusik, Chorgesängen, Orchesterkonzerten sowie modernen Klängen kommen. Dabei finden immer wieder Grenzübergänge statt, bei denen sich Musik mit Darstellungsformen wie Tanz oder Performance vereint, wodurch einzigartige Sinneseindrücke entstehen. Auch für Kinder wird einiges geboten: Geschichten, Märchen und Fabeln werden erzählt, musikalisch begleitet und ziehen kleine, aber auch große Zuschauer in ihren Bann.

Musikalische Vielfalt, herzliche Betreuung und Erlebnisse für die ganze Familie – dafür steht die Friedenskapelle und dafür wird sie von den Menschen geliebt.