Ella

Klosterstraße 2 88662 Überlingen

Tickets ab 19,70 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Sommertheater Überlingen, Landungsplatz 5, 88662 Überlingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Eine ernste Geschichte von Herbert Achternbusch

Er lässt keine Zweifel daran, dass er Ella ist. Die Bühne ist ein Käfig. Ein Hühnerstall. Auf der rechten Seite ist längs ein Bett. In der Mitte ein Tisch, hinter dem Josef steht. Auf dem Tisch tickt blechern ein billiger, großer Wecker. Kaffeebüchsen, eine elektrische Kaffeemühle, eine Kanne und eine große Tasse. Ein Kocher mit einem Topf voll Wasser. Eine mit einem deutlichen Giftetikett versehene Büchse. Josef trägt eine selbstgemachte Perücke aus Hühnerfedern und eine Kleiderschürze. Er lässt keine Zweifel, dass er Ella ist. Er hantiert dauernd herum. Ella ist die Mutter. Ihre Geschichte spielt in Süddeutschland, in Baden, in Schwaben, im Allgäu, in Bayern. Also gleich um die Ecke.

Herbert Achternbusch zeichnet in „Ella“, seinem ersten Theatertext, das unfassbare Portrait eines vom Leben benachteiligten Menschen.

Ort der Veranstaltung

Kapuzinerkirche
Klosterstraße 2
88662 Überlingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Kapuzinerkirche im Bodenseestädtchen Überlingen ist ein Geheimtipp unter den Eventlocations. Hier finden das jährliche Sommertheater, aber auch Konzerte, Opern und Lesungen statt. Der angrenzende Badgarten bietet einen ansprechenden Rahmen für Open-Air-Veranstaltungen und Märkte.

Früher gehörte die Kirche zum Kapuzinerkloster Überlingen, heute ist sie ausschließlich Veranstaltungsort. Der Badgarten war bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts Teil der Klosteranlage und wurde 1868 zum Kurpark. Alter Baumbestand mit Platanen, Buchen und einem Riesenmammutbaum bietet die ideale Kulisse für Veranstaltungen, die Rasenflächen werden im Frühling zu einem Blumenmeer. Der Besuch mutet wie ein Kurzurlaub an – hier kann man die Seele baumeln lassen und beste Unterhaltung genießen.

Besucher können das Auto, aber auch öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Zwei Buslinien fahren die Haltestelle Bürgeramt an, eine weitere die direkt an der Kirche gelegene Christophstraße. Nah- und Fernverkehrszüge halten am Hauptbahnhof, mit dem Schiff kommt man am Hafen Überlingen an. Per Auto kann die Klosterkirche über die B31 und die L200 erreicht werden. Parkplätze sind direkt an der Kirche vorhanden, es wird jedoch empfohlen, im nahe gelegenen Parkhaus West (Christophstraße 3) zu parken.