Um bestmöglich für Ihre Sicherheit zu sorgen, wurden alle Veranstaltungen unseres Angebots mit den vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen freigegeben. Dazu gehören beispielsweise Lüftungskonzepte oder Abstandsregelungen.
Verschoben
Bisheriges Datum:

Elke Wollmann & Béatrice Kahl - Tapetenwechsel! - Ein Liederabend über Hildegard Knef

Elke Wollmann, Béatrice Kahl  

Dianastr. 28
90441 Nürnberg

Tickets from €18.70 *
Concessions available

Event organiser: Gostner Hoftheater e.V., Austraße 70, 90429 Nürnberg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Sie brauchte Tapetenwechsel, wollte am Montag mal Sonntag haben und war zu müde, um schlafen zu gehen. Obwohl sie nicht daran glaubte, eine Dame zu werden, träumte sie vom Bal Paré. Und auch wenn es von nun an bergab ging, war es doch schön, denn so oder so ist das Leben! Elke Wollmann und Béatrice Kahl, die so wunderbar Lieder und Geschichten von starken, widersprüchlichen, verletzlichen, großen Künstlerinnen erzählen können, widmen ihren dritten Liederabend der berühmten „Sünderin“ mit dem geschenkten Gaul: HILDEGARD KNEF. Deutschlands letzte große Diva war Schauspielerin, Sängerin, Schriftstellerin, Malerin. Eine Jahrhundertfrau! Elke Wollmann, ebenfalls Schauspielerin und Sängerin, taucht ein in das Leben der Knef, liest Texte, singt und erzählt aus ihrem Leben. Emotional, eindringlich und leidenschaftlich! Gemeinsam mit der Jazzpianistin, Béatrice Kahl, entstehen ganz neue, persönliche Interpretationen der Knef Songs, die das Publikum auf sehr besondere Weise berühren. Das Duo Wollmann/Kahl begibt sich auf eine Spurensuche und zeichnet im neuen Programm „Tapetenwechsel“ das musikalische Porträt einer modernen Frau, für die es wahrlich rote Rosen regnen soll!!

Location

Hubertussaal Nürnberg
Dianastraße 28
90441 Nürnberg
Germany
Plan route
Image of the venue

Unweit der Nürnberger Innenstadt bietet der Hubertussaal schon seit Jahren ein hervorragendes Programm mit einzigartiger Atmosphäre. Großproduktionen, ausgewählte Gastspiele und herausragende Konzerte werden hier im Hubertussaal aufgeführt. Schon längst ist dieser Veranstaltungsort mit Jugendstilambiente überregional bekannt.

Seit 1998 ist der Hubertussaal die feste Außenstelle des Gostner Hoftheaters. Mit einer Zuschauerkapazität von 250-300 Sitzplätzen bietet der Hubertussaal genug Platz für große Veranstaltungen. Kein Wunder also, dass sich Künstler wie Dieter Hildebrandt und Helmut Schleich ein Gastspiel nicht entgehen ließen. Doch das Schöne am Hubertussaal ist, dass gleich mehrere Sparten abgedeckt werden. So können sich Kulturbegeisterte auf ein kunterbuntes Programm von Theater über Kleinkunst und Kabarett bis hin zu Musik, Tanz und Literatur freuen. Es ist genau diese Verbindung von tollem Programm und wunderbarem Jugendstilambiente, die dem Hubertussaal über die Stadtgrenzen hinaus zu großer Bekanntheit verholfen hat. Besonders ist auch das Jugendtheater-Angebot. Das engagierte Jugendtheater bietet regelmäßig Inszenierungen, die aktuelle Themen kritisch hinterfragen. Unterhaltung für Jung und Alt ist im Hubertussaal garantiert.

Erleben Sie im Hubertussaal in Nürnberg unvergessliche Konzerte und Aufführungen. Hier wird Ihnen Unterhaltung der Extraklasse geboten. Der Hubertussaal ist ein Muss für alle Kulturliebhaber!