El Muro Tango feat. Juan Villarreal

Bayernstraße 150
90478 Nürnberg

Tickets ab 22,00 €

Veranstalter: Corazón de Tango - Jürgen Ramspeck, Cristina Cavicchioli-Ramspeck GbR, Bogenstr. 21, 90459 Nürnberg, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 25,00 €

Stehplatz

Normalpreis

je 22,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Einer der führenden argentinischen Sänger in Begleitung einer jungen norwegisch-argentinischen Tango-Formation

Juan Villarreal, geboren in Patagonien, Argentinien, ist einer der führenden argentinischen Tango Sänger. Er ist bekannt für seine emotionalen Auftritte und seine poetischen Töne, während er die Zuhörer mit seiner charismatischen Bühnenpräsenz ergreift. Juan Villarreal ist Stammsänger des bekannten Orquesta El Arranque.

Begleitet wird er von El Muro Tango. El Muro ist eine norwegisch-argentinische Fusion fünf junger Musiker. Das Quintett arrangiert ausdrucksstarke Tangos, Walzer, Milongas und Candombes aus der goldenen Ära des Tango Argentino und würzt diese raffiniert mit Elementen aus dem Jazz und Moderner Musik. Für Tänzer ideal zum Tanzen und für Musikliebhaber einfach zum Genießen.

Gegründet im November 2016 gaben „El Muro“ ihr Argentinien-Debut im März 2018, wo sie in den bekanntesten Tangolokalen La Viruta, Salón Canning, Usina del Arte und anderen Veranstaltungsorten in Buenos Aires und Patagonien spielten. Neben regelmäßigen Auftritten in Deutschland sind sie auch in der Schweiz, in Italien, Holland, England, Schweden, Dänemark und Norwegen aktiv. „El Muro“ sind mit ihrem besonderen musikalischen Ausdruck und ihrer intensiven Bühnenpräsenz sind sie in kurzer Zeit zu einer begehrten Band bei Musikliebhabern und Tangotänzern geworden.

Ort der Veranstaltung

Gutmann am Dutzendteich
Bayernstraße 150
90478 Nürnberg
Deutschland
Route planen

Direkt am Nürnberger Dutzendteich wird in der Traditionsgaststätte Gutmann neben der Kleinkunst auch die musikalische Wirtshauskultur gepflegt. Damit deckt das Haus Gutmann erfolgreich die Nische Kabarett, Musik und Kleinkunst der fränkischen Metropole Nürnberg ab.

In den Räumlichkeiten stehen Gemütlichkeit, Wohlfühlen und Gastronomie an erster Stelle, wodurch neben den hauseigenen Veranstaltungen auch Vereine und Familien für ihre Feste auf die Lokalität zurückgreifen. Dank modernster Tagungstechnik können im Saal gleichermaßen Fußballübertragungen als auch Firmenveranstaltungen durchgeführt werden. Der weitläufige Außenbereich lädt im Sommer mit uriger Biergartenbestuhlung, toller Atmosphäre und einem modernen Loungebereich zum Verweilen ein. Von der Dachterrasse im Obergeschoss eröffnet sich den Gästen ein einmaliger Ausblick auf den großen Dutzendteich und das Kolosseum bzw. das Dokumentationszentrum Reichparteitagsgelände. Anfahrt und Lage sind ideal und mit einem umfangreichen Angebot an Speisen und Getränken kann sich jeder Gast im Haus Gutmann am Dutzendteich pudelwohl fühlen.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie mit dem PKW leicht zu erreichen steht einem Besuch der Gaststätte Gutmann und einer ihrer Veranstaltungen nichts im Wege. Ein Aufenthalt wird Ihnen noch lange in schöner Erinnerung bleiben.