Eko Fresh - "König von Deutschland" Tour

Holzstraße 28 Deu-80469 München

Tickets ab 26,70 €

Veranstalter: Missmilla GmbH, Holzstraße 28, 80469 München, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 26,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das zehnte Album von Eko Fresh „König von Deutschland“ beinhaltet nicht nur 16 brandneue Songs mit zeitgenössischem, aber auch klassischem Hip-Hop-Sound, sondern sogar noch zwei weitere Alben. Die Songs behandeln ernste Themen wie das Leben auf der Straße, politische Missstände in Deutschland und der Welt, sowie die Situation der Immigranten; sind aber auch von Ekos geliebten Humor und Wortwitz geprägt, die er mit unvergleichlichem Können auf die Beats packt.
Eines der Alben trägt den Namen “ Ekaveli II“ und ist geprägt von dem Klangbild der West Coast sowie dem populären Dirty South – Stil der sicken 2000er.
„Ek To The Roots II “ hingegen ist durch und durch eine Hommage an die prägende East Coast Era, dessen Signature-Sound die Hip-Hop-Landschaft bis heute beeinflusst. Die erste Videoauskopplung des Albums „All Eyez on Us“ ist die offizielle Single der 2PACs Filmbiographie „All Eyez on Me“. Der Track wird von niemand geringerem gefeatured als von 2PACs Crew „The Outlawz“ und „Akay“.
Eko sucht neue Grenzen um Maßstäbe zu setzen. So ist er der wahrscheinlich einzige Rapper in der Geschichte, der einen Track live rückwärts einrappt
–wie im Song „Der Beste“, der auf „Ek To The Roots II“ zu bestaunen ist. Mit „König von Deutschland“ schliesst sich auch für Eko Fresh ein Kreis: Er war
mit 17 Jahren der jüngste Rapper, der in Deutschland je einen Major Plattenvertrag unterschrieb. 2002 war seine Single „König von Deutschland“ die
bis dato erfolgreichste Single eines Newcomer-Rappers.
Mittlerweile selber ein gestandenes TV Gesicht, zeigt Eko in seiner eigenen Sitcom “ Blockbustaz“ , welche aufgrund seines bahnbrechenden Erfolgs bereits in
die zweite Staffel geht, sein schauspielerisches Talent. Eko Fresh ist bis dato das
wohl jüngste Rap – Urgestein Deutschlands, den viele als den produktivsten Rapper der Szene beschreiben. Mit seiner Beliebtheit und seinem Erfolg ist er folgerichtig im Mainstream angekommen. Mit mehr als 1 Million Facebookfreunden, mehr als 130 Millionen Video-Views aufyoutube, mehr als eine Million verkaufte Tonträger sowie
mehrere goldene und Platin-Scheiben gehört Eko Fresh zu den Größten des deutschen Rap und hat sich so seine Platz im Rap-Olymp gesichert.
Release:
22. September 2017

Label: German Dream Empire
Vertrieb: Sony Music Entertainment

Ort der Veranstaltung

Milla Club
Holzstraße 28
80469 München
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Klein hat sie angefangen, die Milla in München. Mittlerweile stehen aber so gut wie jeden Abend Künstler der verschiedensten Genres auf der Bühne des kleinen Lokals, gelegen im angesagtesten Viertel Münchens, das Glockenbachviertel. Das Ambiente des Live-Clubs ist einzigartig. Ein langer schmaler Raum (früher lief hier ein Bach entlang) ist ausgestattet mit alten Polstersofas und rustikalen Holzbänken und das Bier könnte auch mal kippen, denn alles ist leicht schräg.

Schräg. Das beschreibt die Milla eigentlich perfekt und das ist, was die Gäste an dieser Lokalität so lieben. Auf die Idee einer solchen Bar kommt auch nicht irgendwer. Nein, Gerd Baumann (Musiker und Komponist), Peter Brugger (Sportfreunde Stiller) und Till Hofmann (Betreiber des Münchner Lustspielhauses) sind die Initiatoren der Milla. Bei so viel Prominenz kann es dann schon mal vorkommen, dass die Schöpfer selber mal auf der Bühne stehen und ein bisschen rum experimentieren.

Die Milla hat Charakter und ist so ganz anders als die anderen Bars und Clubs in München. Und genau das macht sie so besonders und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Sie erreichen die Milla am besten mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln. Von der Tram- und U-Bahnhaltestelle „Sendlinger Tor“ bzw. „Fraunhoferstraße“ sind es nur wenige Gehminuten in die Holzstraße.