Einfache Fahrt Neuwerk Cuxhaven - Einfache Fahrt von Neuwerk nach Cuxhaven mit MS Flipper

Insel Neuwerk 27499 Hamburg

Veranstalter: Reederei Cassen Eils GmbH, Bei der Alten Liebe 12, 27472 Cuxhaven, Deutschland

Tickets

Dieser Termin ist ausverkauft.

Veranstaltungsinfos

Die grüne Insel Neuwerk in der Elbmündung wird fast täglich von unserem Fahrgastschiff
MS „Flipper“ angesteuert. Gut 30 Kilometer misst die Route bis nach Neuwerk, die Fahrt
dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden.
Die Abfahrt erfolgt von der Innenkante der „Alten Liebe“ in Cuxhaven, dem weit über die
Stadtgrenzen hinaus bekannten Bollwerk und Anleger. Nach Verlassen des Hafens sieht
man an der Backbordseite die Aussichtsplattform „Alte Liebe“, den Radarturm sowie den
Yachthafen.
Weiter geht die Fahrt vorbei am Fährhafen und der Kugelbake. Die Kugelbake – das
Wahrzeichen Cuxhavens – war eine Orientierungshilfe für die Seefahrt und wird jährlich von
etwa 80.000 Schiffen passiert.

Ort der Veranstaltung

Neuwerk Anleger MS Flipper
Insel Neuwerk
27499 Hamburg
Deutschland
Route planen

Malerisch in der Mündung der Elbe gelegen, gehört die Insel Neuwerk zur Hansestadt Hamburg. Täglich erreichen Besucher die idyllische Insel mit dem Fahrgastschiff „MS Flipper“, das innerhalb von 90 Minuten von Cuxhafen vorbei am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer zum Anleger der Insel Neuwerk fährt.

Gerade einmal drei Quadratkilometer misst die Insel Neuwerk und hat doch so viel zu bieten: Besucher und Anwohner schätzen die Insel vor allem wegen ihrer unberührten Natur und genießen die Ruhe, die die kleine Insel zum idealen Entspannungsort macht. Zu den Highlights von Neuwerk gehören Ausflüge ins angrenzende Wattenmeer, Naturbeobachtungen und ein Besuch des ältesten Bauwerks Hamburgs, dem 1310 errichteten Leuchtturm. Besonders spannend für große und kleine Besucher ist auch die Suche nach Bernstein, einem versteinerten, bis zu 50 Millionen Jahre alten Harz, das nicht nur als antikes Handelsgut begehrt wurde, sondern bereits in der Jungsteinzeit als Schmuck von großer Bedeutung war.

Lange Spaziergänge, salzige Meeresluft und Möwengeschrei: Wer in der Zeit von April bis Oktober mit der „MS Flipper“ den Weg zur Insel Neuwerk findet, den erwarten Entspannung und Erholung pur!