Eine Nacht mit Nofretete ~ 2017

gespielt von Nadine da Cruz Oliveira  

Märkisches Ufer / Ecke Am Köllnischen Park Deutschland-10179 Berlin

Tickets ab 43,35 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Reederei Riedel GmbH, Nalepastraße 10 -16, 12459 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

Grundpreis

Erw. (inkl. Begrüßungsgetränk & Ägyptischer Teller)

je 43,35 €

Kind (3-14 Jahre) (inkl. Begrüßungsgetränk & Ägyptischer Teller)

je 22,18 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Sonderveranstaltungen sind nicht rabattierfähig (Kinder ausgenommen).

Bitte beachten, dass es sich um eine feste Buchung handelt und wir Ihnen auch bei Nichtantritt den
kompletten Preis in Rechnung stellen. Bei Stornierung bis 4 Wochen vor Fahrt berechnen wir 50 %
Stornogebühren des vollen Fahrpreises.
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nofretete, die schweigsame Schöne ist keineswegs auf den Mund gefallen. Tagsüber, ja da lässt Nofretete die Museumsbesucher an sich vorbeiziehen ohne auch nur einen Mucks zu machen. Aber nach Dienstschluss taut sie auf und ist dann eine so amüsante wie temperamentvolle Erzählerin, die Unglaubliches zu berichten weiß: Von Ägypten und den alten Pharaonen, von dem Mann, der sie nach Berlin lockte oder von den Marotten der Touristen. Allerdings hat Nofretete heute eigentlich gar keine Zeit für ein Schwätzchen, denn sie hat noch etwas ganz Besonderes vor - eine Expedition in die Stadt, in der sie schon über 100 Jahre wohnt. Von dort bringt sie ebenso Erstaunliches wie Witziges mit über die so merkwürdige Kultur der Berliner ....

Ort der Veranstaltung

Anleger Märkisches Ufer
Märkisches Ufer / Ecke Am Köllnischen Park
10777 Berlin
Deutschland
Route planen

Wir heißen Sie Herzlich Willkommen an Board, wenn Sie eine unvergessliche Schifffahrt durch Berlin über Spree und Landwehrkanal antreten. Am Anleger Märkisches Ufer wird das Schiff starten und Sie mitnehmen auf ein Berlin-Erlebnis der anderen Art. Hinter dem Bootsanleger liegt der pittoreske, denkmalgeschützte Köllnische Park mit dem Märkischen Museum, in dem Geschichte und Kultur Berlins vom Mittelalter bis zur Gegenwart präsentiert wird.

Vor dem Museum führen ein paar Treppenstufen hinunter an die Spree und zu dem Anleger Märkisches Ufer. Von dort starten viele Ausflugsschiffe – oft mit verschiedenem Unterhaltungsprogramm an Board – in Richtung historisches Stadtzentrum und Regierungsviertel. Die Dampferfahrten führen meistens auch an der Museumsinsel und dem historischen Nikolaiviertel vorbei.

Ob Panorama- oder Salon-Schiff, das Angebot ist groß und bietet für jedermann ein passendes Erlebnis. Die Anlegestelle Märkisches Ufer befindet sich am Historischen Hafen an der Inselstraße/Märkisches Ufer. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den Anleger mit den S-Bahn-Linien S5 / S7 / S75, sowie mit der U-Bahn U8 oder den Bussen 248 / N40 / N65 über die Haltestelle „Jannowitzbrücke“ bzw. mit der U2 oder dem Bus 147 – Haltestelle „Märkisches Museum (Berlin)“.