Eine Kreuzfahrt die ist lustig - Die feucht- fröhliche Musicalkomödie

Thedestraße 15
22767 Hamburg

Tickets ab 29,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stage School Theater GmbH, Am Felde 56, 22765 Hamburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Die unendliche Weite des Ozeans ist die Heimat des größten und schönsten Traumkreuzfahrtschiffes der Welt. Die MS Erna bietet neben stündlich servierten kulinarischen Köstlichkeiten auch das weltbeste Entertainment.

Garant für das hohe Niveau der Unterhaltung sind die Chefanimateure Silke & Michael.

Leider sind die beiden Witzfiguren die besten Kunden der Cocktailbar und verbringen den größten Teil ihrer Arbeitszeit in den Liegestühlen auf dem Sonnendeck.

Nach einer energischen Abmahnung des wunderlichen Kapitäns bringt eine irrsinnige Animationsidee unsere beiden Helden in lebensgefährliche Seenot.

Ob sie eine ‚Insel mit 2 Bergen‘ finden, Michael die Dschungelprüfung besteht, Silke immer noch die Haare schön hat oder die Kreuzfahrt wirklich lustig ist, erleben Sie mit PAJETTE in: „EINE KREUZFAHRT, DIE IST LUSTIG“.

Ort der Veranstaltung

First Stage
Thedestraße 15
22767 Hamburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Nach acht Monaten Umbauzeit wurde das ehemalige Kino in der Altonaer Thedestraße Anfang März des Jahres 2016 neu eröffnet. Doch nicht mehr als Kino, sondern als eigenes Theater der renommierten Stage School Hamburg, die sonst immer von der Gunst und den Spielplänen der Hamburger Theater abhängig war.

Modernste Technik bietet perfekte Bedingungen für kreative und junge Inszenierungen zu familienfreundlichen Preisen. Dieses Konzept ist fast einzigartig zwischen den vielen großen Musicalbühnen der Stadt. Es ist das erste eigene Theater der Ausbildungsstätte, welche großen Wert auf die praktische Bühnenerfahrung ihrer Schützlinge legt.

Erreicht werden kann das First Stage Theater durch die Bushaltestelle „Große Bergstraße“, die sich einen Häuserblock weiter südwestlich befindet. Bequem können Sie vom Bahnhof Altona auch zu Fuß über den Altonaer Fischmarkt schlendern und etwa in einer viertel Stunde dort ankommen. Selbiges gilt für die S-Bahn Station „Reeperbahn“, in die entgegengesetzte Richtung.