Ein Strumpfband seiner Liebeslust - von Tobias Goldfarb

Bolzstraße 4-6
70173 Stuttgart

Tickets ab 13,10 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Altes Schauspielhaus und Komödie im Marquardt e.V., Bolzstraße 4, 70173 Stuttgart, Deutschland


Veranstaltungsinfos

König Wilhelm II. von Württemberg hat wieder einmal einen seiner legendären „Herrenabende“ mit seinen großbürgerlichen Freunden im Wilhelmspalais abgehalten. Am nächsten Morgen erwachen die Zecher unter den Tischen und machen eine Entdeckung, die das Zeug zum Jahrhundertskandal hat: ein sündiges, seidenes Strumpfband liegt im Trinkbecher Seiner Majestät. Wie ist es da nur hineingekommen? Keiner der Herren kann sich an den genauen Verlauf des Abends erinnern. Auch nicht an den ungenauen. Gab es Damenbesuch beim Herrenabend? Oder ist das eine Intrige einer ausländischen Macht, um die Dynastie zu Fall zu bringen? Und was wird bloß Königin Charlotte sagen?

In ganz Stuttgart gibt es nur einen, der aus der verzwickten Indizienlage eine schlüssige und im Idealfall sogar wahre Geschichte rekonstruieren kann: Kommissar Holzapfel, das Ass im Ärmel der Stuttgarter Gendarmerie. Holzapfel erscheint sogleich und niemand darf den Raum verlassen – egal wie verkatert er ist. Als allerdings die Königin und eine leichte Dame aus dem Stuttgarter Rotlichtviertel dazu stoßen, gehen die Ermittlungen in erstaunliche Richtungen. Wird Kommissar
Holzapfel die Ehre des Königs retten können?
Vor zwei Spielzeiten feierte „Sherlock Holmes und die Kehrwoche des Todes“ von Tobias Goldfarb große Erfolge in der Komödie im Marquardt. Da sich Mr. Holmes mittlerweile zwar in Stuttgart niedergelassen hat, jedoch die Verbrechensbekämpfung an den Nagel hängte und nur noch Rosen züchtet, ist jetzt Kommissar Holzapfel das kriminalistische Genie der Metropole zur Kaiserzeit. Getreu seinem Motto: „Erscht ‘s Veschper, dann d‘ Verhaftung“ wird er in diesem verzwick-
ten Fall voller Seide, Sünde und Hochverrat kein Kopfkissen auf dem anderen lassen – eine Komödie mit schwarzem Humor, knisternder Spannung und hinterhältigen Intrigen.

22. März bis 13. Mai 2018

Inszenierung: Goldfarb & Goldfarb
Ausstattung: Barbara Krott

Ort der Veranstaltung

Komödie im Marquardt
Bolzstr. 4-6
70173 Stuttgart
Deutschland
Route planen

Mit einem Programm, das die gesamte Bandbreite der komödiantischen Bühne abdeckt, lockt die Komödie im Marquardt ihre Zuschauer an. Stars wie Heinz Erhardt, Conny Froboess und Harald Juhnke gaben sich hier ein Stelldichein. Seitdem weiß die Komödie durch ein vielseitiges Programm und durch eine hochklassige Besetzung zu überzeugen.

Seit Anfang der 1950er gibt es die Komödie nun schon. Im ehemaligen Hotel Marquardt am Stuttgarter Schlossplatz gegründet, bieten die Räumlichkeiten Platz für knapp vierhundert Zuschauer. Die beständig gute Unterhaltung sorgt für ein treues Publikum. Somit ist es nicht verwunderlich, dass die Komödie im Marquardt zu den meist besuchten Sprechtheatern der Stadt gehört. Boulevard- und Liebeskomödien, sowie Dialektstücke oder klassische Komödien. Und trotz dieses bunten Programms, oder vielleicht auch gerade deswegen ist ein durchgehend geistreiches Niveau garantiert. Zwischen herzhaften Lachern und nachdenklichem Schmunzeln bewegen sich die Reaktionen des Publikums.

Die Komödie im Marquardt steht für Qualität und Beständigkeit. Schon längst ist sie zu einer festen Institution der Stuttgarter Theaterszene avanciert. Hier können Sie unvergessliche Abende erleben.