Ein Schaf fürs Leben [7+] - Pfütze-Tag

Äußerer Laufer Platz 22
90403 Nürnberg

Tickets from €7.00 *

Event organiser: Theater Pfütze e.V., Äußerer Laufer Platz 22, 90403 Nürnberg, Deutschland

Select quantity

Standard

Kinder bis 18 Jahre

per €7.00

Studenten, Schüler über 18 Jahre, Azubis

per €7.00

Erwachsene

per €7.00

Familienkarte Erwachsener

per €7.00

Familienkarte Kind bis 18 Jahre

per €7.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Nutzen Sie unsere Sonderkonditionen!

- Die Familienkarte:
ist für maximal 2 Erwachsene und eine beliebige Anzahl von Kindern buchbar. Die 2 Erwachsenen erhalten so den ermäßigten Eintrittspreis.

- Der ermäßigte Eintrittspreis:
gilt für Studenten, Azubis und Schüler über 18. Bitte an der Kasse den Studenten- oder Schülerausweis vorlegen.

- Zeitungsabonnenten mit ZAC-Karte erhalten an den Vorverkaufsstellen der Nürnberger Nachrichten ebenfalls 20 % Rabatt auf den Normalpreis zuzüglich Vorverkaufsgebühr.

Die Rabatte sind nicht kombinierbar.

Unser Haus ist barrierefrei!
Als Rollstuhlfahrer reservieren wir Ihnen gerne vorab einen der begrenzten Rolli-Plätze. Bitte kontaktieren Sie uns (Tel.: 0911 270790, hallo@theater-pfuetze.de).

Print@Home-Tickets sind nur als Fahrkarte im VGN-Gebiet gültig, wenn personalisiert und in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis.
print@home
Delivery by post

Event info

* Pfütze-Schauspiel
* für Kinder ab 7 Jahren und Erwachsene
* für SchülerInnen der 2.-6. Klasse

Von: Maritgen Matter und Anke Faust
Regie: Christopher Gottwald
Dauer: 60 Minuten

Ein einsamer Wolf im Winter. Alles was er hat, ist sein Schlitten und viel Hunger. Da kommt das Schaf im Stall gerade recht. Nur lauern nebenan andere wachsame Tiere. Also erst das Schaf weglocken und dann verspeisen. Das ahnungslose Tier kommt mit! Freut sich auf wilde Schlittenfahrten und „Erfahrungen". Doch alles kommt anders... Ein Stück über eine unmögliche Freundschaft, die nur kurz währt aber lange nachhallt. Mit einer preisgekrönten Bühne, die verwandelt und verzaubert.


Schauspiel: Christine Janner, Christof Lappler, Andreas Wagner
Musik: Martin Zels
Kostüme: Beatrix Cameron
Bühne: Andreas Wagner
Dramaturgie: Annette Trümper

Event location

Theater Pfütze
Äußerer Laufer Platz 22
90403 Nürnberg
Germany
Plan route
Image of the venue location

Geschichten, die vom Leben erzählen, Theaterstücke, die Brücken zwischen den Generationen schlagen und ein Zwei-Sparten Theater, das Sprechtheater und Musiktheater verbindet, bilden das Programm des Theaters Pfütze in Nürnberg.

Seit 2007 ist das Theater in Nürnberg fest etabliert. Nach Jahren ohne festen Spielsitz überzeugt das Theater heute mit einem bunten und hochklassigen Programm. Hier ist für alle etwas dabei. Besonders die enge Zusammenarbeit mit Schulen und jungen Kulturbegeisterten bilden das Herzstück der Theaterarbeit. Das Haus steht mitten in der Nürnberger Altstadt und ist für hochwertige Inszenierungen geeignet. 220 Sitzplätze, zentrale Lage und die sehr gute Verkehrsanbindung sorgen für großen Zuspruch aus der Bevölkerung. Mit dem Theater Pfütze kann Nürnberg einen ganz besonderen Veranstaltungsort verzeichnen. So ist es nicht verwunderlich, dass das Theater schon längst auch über die Stadtgrenze hinaus bekannt und beliebt ist. Beinahe jedes Jahr heimst das Theater einen renommierten Preis ein, unter anderem mehrere Kinder- und Jugendtheaterpreise, sowie Publikumspreise.

Das Theater Pfütze ist ein ausgezeichneter Veranstaltungsort. Hier können Sie sich von Schauspielern aus dem Alltag entführen lassen und hochklassiges Theater erleben. Das Theater ist für alle Altersgruppen geeignet – garantiert!

Terms and conditions

Herzlich willkommen im Theater Pfütze!
Seit dem 3. April 2022 spielen wir wieder mit voller Auslastung und auch die 2G/3G-Regel sowie die Maskenpflicht als Zugangsbeschränkung entfallen. Ob Sie eine Maske tragen, bleibt Ihnen selbst überlassen. Aufgrund der weiterhin hohen Inszidenzzahlen, bitten wir Sie um einen verantwortungsvollen Umgang mit und ohne Maske in unseren Innenräumen.

Bei Erkältungssymptomen möchten wir Sie außerdem darum bitten, auf den Theaterbesuch zu verzichten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!