"Ein Meier im Himmel"

Da Meier solo  

Martin-Luther-Platz 1
87700 Memmingen

Tickets from €21.00

Event organiser: Kleinkunstbühne Memmingen, Kanalstr. 11, 87700 Memmingen, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €21.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Fragen zu Begleitpersonen richten Sie bitte direkt an den Veranstalter: 08331985011 oder schriftlich an markuspfeilschifter@t-online.de.
Mail

Event info

Mit dem Musikkabarett-Trio „Da Huawa, da Meier und I“ wurde „da Meier“ bekannt wie ein bunter Hund. Nun stellt er sein zweites Soloprogramm „Ein Meier im Himmel“ am Sonntag, den 19.01.2020 um 18 Uhr im Antonierhaus in Memmingen vor.
Wenn „da Meier“ kommt, kann der Teufel einpacken. Lässt man den Oberpfälzer alleine auf die Bühne, brennt nicht nur die Hölle, sondern auch die Lachmuskulatur der Zuschauer.
Eines steht fest: Es gibt nur einen Platz auf der Welt wo er hingehört – und zwar auf die Bühne. Denn dort ist „Ein Meier im Himmel“.
Schon sein erstes Soloprogramm entpuppte sich als Publikumsmagnet. Nach 20 Jahren auf den Brettern, welche die Welt bedeuten, avancierte „da Meier“ bereits zur bayerischen Kultfigur, die weit über die Grenzen des Freistaates hinaus bekannt ist. Auch in „Ein Meier im Himmel“ erleben wir ihn genauso wie wir ihn kennen und lieben: hoch musikalisch, ein bisschen tollpatschig, ultrakomisch und selbstironisch.
Drehen Sie mit dem Meier eine Runde auf seinem nagelneuen Elektro-Tandem, der einzigen Sportart neben dem „Rittersport“, die der wahnwitzige Erzkomödiant wirklich beherrscht. Aber warm anziehen, damit Sie sich keine Männergrippe einfangen. Weil dann hilft auch kein Schlaflied, welches „da Meier“ in guter alter Rammstein-Manier im Tonstudio des Schlagerduos der „Amigos“ produzierte. Obwohl das ehemalige Schwergewicht der bayerischen der Kulturszene über 35 kg Gewicht verlor, kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz, wenn er zum Beispiel in einer Hommage an Tina Turner von ihrer
Lieblingsspeise singt: „I mog Knackwürst – Semmelknödel“, aber vom Dorfmetzger, nicht vom Schachtelwirt.
Wer nun neugierig auf diesen kabarettistischen Leckerbissen geworden ist und sehen möchte, wie „da Meier“ in guter, alter Showmaster-Manier durch den Abend rockt, der sollte schon jetzt anfangen, sich Gedanken zu machen, wie man in den humoristischen Himmel kommt.
Dieses wahnwitzige Paradies finden Sie auf Erden, und zwar im Antonierhaus in Memmingen, Einlass ist ab 17 Uhr Uhr, Beginn um 18.03 Uhr.

Location

Antoniter- und Strigel-Museum
Martin-Luther-Platz 1
87700 Memmingen
Germany
Plan route

Das Antoniter- und Strigel-Museum Memmingen befindet sich im ehemaligen Antoniterkloster, einer 1214 geweihten Klosterkirche, die zudem mittlerweile die Memminger Stadtbibliothek sowie ein Café beherbergt.

Das kleinstädtische Memmingen im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben besticht durch Beschaulichkeit, historische Gebäude und das herzliche Gemüt der Einwohner. In der geschichtsträchtigen Altstadt lässt es sich herrlich unter freiem Himmel schmausen. Bei einem Tässchen Kaffee und traditionellem Gebäck sitzen Sie inmitten derjenigen Szenerie, wo einst der Feldherr Wallenstein seine Ruhe vom Dreißigjährigen Krieg suchte. Die Stadt wird wegen ihrer Nähe zur allgäuischen Alpenlandschaft auch „Tor zum Allgäu“ genannt. Im Antoniter- und Strigel-Museum gibt es einiges zu entdecken. Es erzählt die von 1214 bis 1562 laufende Geschichte des Hospitalordens der Antoniter und zeigt außerdem Kunstwerke aus der spätgotischen Malerei Bernhard Strigels (1461-1528).

Das Antoniter- und Strigel-Museum ist rechts vom Westertorplatz gelegen und sehr gut zu Fuß zu erreichen, da es direkt in der Innenstadt stationiert ist. Vom Bahnhof Memmingen läuft man gerade einmal einen Kilometer. Wer mit dem Auto anreist, findet ein kostenpflichtiges Parkhaus an der Sedanstraße (3 Min. Fußweg).