"Ein gesegnetes Alter" - mit Herbert Köfer

Johann-Sebastian-Bach Straße 15 Deu-01844 Neustadt in Sachsen

Tickets ab 24,10 €

Veranstalter: Neustadthalle-Veranstaltungs GmbH, Johann-Sebastian-Bach-Str. 15, 01844 Neustadt/Sachsen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

eine Komödie von Curth Flatow
mit Herbert Köfer in der Hauptrolle

Der 90jährige Georg Neumann, der sich mit täglichen Rundgängen fit hät und sich selbst versorgt (Bestellungen beim "Rollenden Mittagstisch"), sol aus dem Haus, in dem er seit 40 Jharenlebt, hinausgeworfen werden, weil der neue Besitzer das Haus abreißen will. Dabei handelt es sich um die Firma, die das Geriatrikum "Lebelang" herstellt, auf das Georg Neumann bis jetzt geschworen hat.

Eine schwarze Komödie - in die die Außenwelt zusätzlich, wie für ältere Menschen alltäglich, durch Telefonate einbezogen ist. IN der Hauptrolle, wie könnte es anders sein - Herbert Köfer, weiterhin zu sehen: Heidemarie Wenzel, Uwe Karpa, Heike Köfer, Anja Thiemann.

Ort der Veranstaltung

Neustadthalle
Johann-Sebastian-Bach-Straße 15
01844 Neustadt
Deutschland
Route planen

Die traditionsreiche Neustadthalle im sächsischen Neustadt hält eine vielfältiges Unterhaltungs- und Veranstaltungsangebot bereit. Auf dem Programm stehen gesellschaftliche und kulturelle Festlichkeiten wie Konzerte, Theater und Opern oder Tagungen, Seminare und Kongresse.

1822 als „Schützenhaus“ errichtet, erfolgte im Jahr 1991 eine umfangreiche Rekonstruktion und Modernisierung sowie ein teilweiser Neubau. Bis zu 500 Personen können seither in den Räumlichkeiten der Neustadthalle Platz nehmen und in einem angenehmen, einzigartigen Ambiente gemeinsam feiern. Im „Restaurant Schützenhaus“ erwartet den Gast eine hervorragende Gastronomie, deren Gasträume für Feiern als auch für Tagungen genutzt werden. Die modern und zweckmäßig ausgestatteten Tagungsräume verfügen über eine hochwertige Technik. Die Küche beeindruckt mit einer großen Auswahl an frisch zubereiteten Gerichten. Ob gutbürgerliche, deftige Speisen oder leichte, mediterrane Köstlichkeiten, im Schützenhaus wird jedem Geschmack etwas geboten. In der „Historischen Schützenstube“ setzt sich gemütliche Gastlichkeit fort. Die Bar/Kneipe und Bowlingbahn „Die Kugel“ gilt als weiteres Highlight der Halle, kredenzt leckere Cocktails oder frisch gezapftes Bier und stellt aktiven Besucherinnen und Besuchern zusätzlich noch diverse Brettspiele zur Verfügung. An sommerlichen, warmen Abenden rundet der begrünte Biergarten das Profil der Halle optimal ab.

In der Neustadthalle erleben Sie einmalige Unterhaltung und ein harmonisches Ensemble aus Tradition, Gegenwart und Zukunft. Machen Sie sich auf an den Bergrücken des Hohwalds und verbringen Sie im ehemaligen Schützenhaus schöne Stunden.