Ein Fall für Miss Marple-Ein Mord wird angekündigt - Abo 4 (spannend & leidenschaftlich)

Carpe Artem GmbH  

Im Kurpark Deutschland-32545 Bad Oeynhausen

Tickets ab 26,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH, Im Kurpark , 32545 Bad Oeynhausen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

„Am Freitag, den 29. Oktober, wird auf Gut Little Paddocks um 18.30 Uhr ein Mord
stattfinden. Freunde werden gebeten, diesen Hinweis als Einladung aufzufassen.“

Diese irritierende Anzeige im Lokalblatt des beschaulichen Chipping Cleghorn lässt die Zahl
besagter Freunde beachtlich steigen. Neugierde, auch der von der Gutsherrin angebotene
Sherry, lassen dann auch gerne verweilen. Plötzlich geht das Licht aus. Ein Schuss fällt.
Dann das grausame Bild … Inspektor Craddock alias Erol Sander übernimmt den Fall.
Doch je mehr Licht er in die Sache zu bringt sucht, desto mehr Schatten wirft er. Wird Miss Marple das mörderische Spiel durchschauen?
Auch für Letitia Blacklock, die Besitzerin von Little Paddocks, ist die seltsame Anzeige eine Überraschung. Ein dummer Scherz? Aber die Bewohner von Chipping Cleghorn zeichnen sich eigentlich nicht durch humoristisches Talent aus. Nun – Letitia Blacklock richtet sich sicherheitshalber darauf ein, am Abend Gäste zu bekommen. Alles ist parat als -unter Hervorbringung der verschiedensten Ausreden -pünktlich um halb sieben nicht nur
gern gesehene Bekannte in Little Paddocks erscheinen. Gespannt versammelt man sich im Wohnzimmer. Plötzlich geht das Licht aus. Die Tür wird aufgerissen; der vage Schein einer Taschenlampe geistert durch den Salon. Es fallen Schüsse. Als kurz darauf die Leuchter wieder angehen, löst sich das erstarrte Schweigen der Gesellschaft, weicht entsetzten Ohs und Ahs: Im Flur liegt die Leiche eines schwarz gekleideten Mannes….

Ort der Veranstaltung

Theater im Park
Im Kurpark
32545 Bad Oeynhausen
Deutschland
Route planen

Im Zentrum des Kurparks in Bad Qeynhausen bietet das „Theater im Park“ unter dem Motto „frische Produktionen statt Konservenkost“, abwechslungsreiches wie anspruchsvolles Programm und hat sich über die Jahre zu einer bedeutenden Kultureinrichtung in der Region entwickelt.

Seit nun mehr als 90 Jahren unterhält das Drei-Sparten-Theater seine Besucher mit Schauspiel, Tanz und Musik. Facettenreichtum wird hier groß geschrieben: Der Spielplan reicht von Klassik über Moderne, Comedy, Boulevard bis hin zu „Crime-Time“ und lockt in jeder Spielzeit mit brandneuen Stücken Theaterbegeisterte an. Immer wieder ein Höhepunkt sind zudem die Sinfoniekonzerte der Bielefelder Philharmoniker sowie der Nordwestdeutschen Philharmonie. Auch Kinder und Jugendliche kommen nicht zu kurz: Auf Märchenproduktionen wie „Rumpelstilzchen“ können sich die Kleinen, auf Jugendtheater die etwas Größeren freuen.

Um den Theaterbesuch abzurunden, besteht die Möglichkeit sich gastronomisch im Foyer verwöhnen zu lassen oder ein Zwei-Gänge-Menü im Theaterdinner-Restaurant zu genießen. Hier wird der Abend zu einem kulturellen Erlebnis auf höchstem Niveau!