Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm - Theater Dortmund

Karlstr. 42
88045 Friedrichshafen

Event organiser: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Deutschland

Tickets

Ein Online-Kauf ist leider nicht mehr möglich! Eventuell gibt es noch Karten an der Abendkasse!

Event info

Komödie von Theresia Walser

„Ein schallend lustiger Spaziergang über den Jahrmarkt der Eitelkeiten, ein Stück zwischen Satire, Groteske und Boulevard-Komik! Absolut sehenswert!“ (Ruhr Nachrichten)

Franz Prächtel und Peter Söst sind gestandene Schauspieler, und sie haben beide schon den Hitler gespielt. Ulli Lerch hat es dagegen bisher nur zum Goebbels gebracht. Als die drei sich in einem ominösen Warteraum treffen, bricht die Totalkomödie los: Wer war der beste Hitler? Und wie spielt man ihn eigentlich? Menschlich, oder unmenschlich? Und dürfen Frauen Hitler spielen? „Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm“ wurde bei seiner Uraufführung von der Presse frenetisch gefeiert. Ein wilder und hochkomischer Ritt durch die Untiefen der Schauspielkunst und die chaotischen Landschaften des deutschen Gewissens.

Die Presse schrieb:
„Ein Heidenspaß mit Hintersinn – der Beifall ist ein Sturm für sich.“

Sturm © Birgit Hupfeld

Location

K42
Karlstrasse 42
88045 Friedrichshafen
Germany
Plan route
Image of the venue

Der „Kiesel im k42“ ist eine Location der besonderen Art. Hier können Sie Events im Inneren eines Kieselsteins erleben.

So ungewöhnlich wie der Name ist auch das Äußere der Veranstaltungsstätte am Hafen in Friedrichshafen. Der Veranstaltungssaal des 2007 eröffneten Medienhauses ist mit seiner Bauweise einem Bodenseekiesel nachempfunden und stellt somit einen absoluten Blickfang dar. Doch nicht nur die Fassade ist sehenswert, sondern vor allem das Programm, das hier geboten wird, kann sich sehen lassen. Von Theater- und Tanzaufführungen über Konzerte, Lesungen bis hin zu Film- und Hörspielabenden kann man alles erleben. Insgesamt finden hier jährlich bis zu 100 Veranstaltungen statt. Der „Kiesel“ bietet zudem auch ein umfangreiches theaterpädagogisches Programm für Kinder und Jugendliche sowie zahlreiche Workshops, wofür er 2009 von der „Internationalen Vereinigung des Theaters für Kinder und Jugendliche“ mit dem Veranstalterpreis ausgezeichnet wurde.

Für alle, die das Besondere lieben, ist die Karlstraße 42 in Friedrichshafen genau die richtige Adresse. Der Kiesel im k42 beeindruckt in jeder Hinsicht – Machen Sie sich selbst ein Bild davon!