Ein Abend mit Gerald Hüther & Konstantin Wecker - „Jeder Begegnung wohnt ein Zauber inne“

Wilhelmsplatz 1
37073 Göttingen

Veranstalter: Meistersinger Konzerte & Promotion GmbH, Alexanderstraße 9, 10178 Berlin, Deutschland

Tickets

Ausverkauft!

Veranstaltungsinfos

Ein Abend mit Gerald Hüther und Konstantin Wecker

„Jeder Begegnung wohnt ein Zauber inne“ - „Jeder Augenblick ist ewig“
Ein sehr beeindruckendes neues Format, das über 800 Besucher im Bildungshaus Schloss Puchberg im März 2018 mit Gerald Hüther und Konstantin Wecker erlebten.
Gerald Hüther und Konstantin Wecker traten erstmals gemeinsam auf. Hüthers Wissen
und Anliegen, Weckers Musik und Passion waren tief ergreifend.
Es erreichte Menschen auf eine besondere Art: mitten ins Herz.
Die Kombination aus Kognitivem - mit großer Begeisterung, Authentizität, Künstlerischem -und auch politisch frechem und mutigem Denken von der Bühne in den Raum gestrahlt, machte diesen Abend unvergesslich.
Das besondere an diesem Abend war, dass jeder im Raum eine einzigartige Begegnung erlebte. Zwei sehr unterschiedlichen Menschen, die in Würde und Empathie - im Dialog miteinander und mit den Gästen - etwas Besonderes schufen: In die Augen des Nachbarn
zu schauen und weiter seinen Weg zu gehen, mit etwas mehr Empathie, Selbstvertrauen und ja, Würde.

Ort der Veranstaltung

Georg-August-Universität Göttingen
Wilhelmsplatz 1
37073 Göttingen
Deutschland
Route planen

Die Georg-August-Universität in Göttingen ist die älteste Universität in Niedersachsen und eine der angesehensten Universitäten der Welt. Als eine der ersten Bildungseinrichtungen, die sich im Rahmen der Aufklärung vom Aufsichtsrecht der Theologie befreite und fortan die Gleichberechtigung aller Fakultäten etablierte, ist sie heute eines der wichtigsten Forschungszentren Deutschlands.

Unter Georg August, Kurfürst von Braunschweig –Lüneburg wurde die Universität 1737 gegründet. Das Studienangebot besteht aus einem breiten Spektrum an geistes- und naturwissenschaftlichen Fächern, welches von über 28.000 Studenten genutzt wird. Gemäß dem Leitbild orientiert sich die Universität an wissenschaftlichem Pragmatismus und Realitätssinn sowie einem ausgeprägten Bewusstsein für die gesellschaftliche Verantwortung der Wissenschaft. Als eine der größten Universitäten Deutschlands steht die Georgia Augusta in Kooperation mit hervorragenden außeruniversitären Forschungszentren wie der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, dem Deutschen Primatenzentrum, dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt sowie fünf Max-Planck- Instituten.

Die Georg-August-Universität in Göttingen bietet ihren Studenten beste Vorrausetzungen für einen gelungen Start ins Berufsleben.