Ehekracher - eine explosive Komödie live für Sie auf dem Kornmarkt Mühlhausen

Katinka Riemann & Ronald Gräfe Galli Theater Erfurt  

Kornmarkt
99974 Mühlhausen

Tickets from €14.30

Event organiser: Galli Theater Erfurt, Marktstr. 35, 99084 Erfurt, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €14.30

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigung für Schwerbehinderte, Schüler und Studenten.
Wenn Sie unseren Sitzplatzservice in Anspruch nehmen möchten weisen wir Ihnen automatisch den bestmöglichen Platz nach dem datumsmässigen Eingang zu. Wenn Sich möchten können Sie diesen unter 036121232003 erfragen.
print@home after payment
Mail

Event info

Ehekracher – eine explosive Komödie
Wilma und Willy kennen sich schon lange. Deshalb kennen sie sich aus in der Kunst, Begegnung zu vermeiden. Wortreich und durchaus humorvoll gestalten sie ihren Alltag, ohne sich zu treffen, fast… bis zum Schluss… Diesen erprobten Ehekrachern zuzusehen, wird zum komödiantischen Hochgenuss mit Selbsterkenntnisgarantie!
Was wie ein normaler Fernsehabend beginnt, wird zum komödiantischen Hochgenuss. Wie jeden Abend treffen sich Wilma und Willi vor dem heimischen Fernseher. Der „Ehealltag bei Familie Wutz“ scheint seinen gewohnten Gang zu nehmen. Doch plötzlich wollen sie es wissen. Der kleinen unterschwelligen Sticheleien überdrüssig, holen sie das sorgfältig geführte „Streitbüchlein“ hervor und setzen alles auf eine Karte. Bereits seit 2008 feiert das Theaterstück “EheKracher” auf vielen Bühnen deutschlandweit große Erfolge!
Es spielen Katinka Riemann & Ronald Gräfe

Location

Kornmarktkirche zu Mühlhausen
Kornmarkt
99974 Mühlhausen
Germany
Plan route

Statten Sie der mittelalterlichen Kornmarktkirche im thüringischen Mühlhausen einen Besuch ab, wenn Sie historisch oder architektonisch interessiert sind. Der imposante Bau brilliert nicht bloß durch seine Geschichte, er dient auch als Bauernkriegsmuseum sowie als Konzertvenue.

Als eine der zwölf mittelalterlichen Kirchen ist die Kornmarktkirche ein echter Sightseeing-Tipp. Ihr altes Gemäuer lässt erahnen, was dieses Gotteshaus schon alles gesehen haben muss. Um das Jahr 1250 herum begann man den Ausbau einer Klosterkapelle, die den Grundstein des heutigen Baus bildet. Die Mönche des Franziskanerordens ließen sich Anfang des 13. Jahrhunderts in Mühlhausen nieder. Doch Generationen mussten verstreichen, bis das Bauunternehmen vollendet werden sollte. Immer wieder ließ man Dinge erneuern, restaurieren oder umgestalten. Heute wird der Ort als Bauernkriegsmuseum genutzt sowie für diverse andere Veranstaltungen im Kleinkunstbereich.

Sie finden die Kornmarktkirche inmitten der Innenstadt des thüringischen Mühlhausens. In der überschaubaren Kreisstadt sind Sie zu Fuß flexibel und schnell. Autofahrer sollten sich außerhalb der Altstadt nach Parkflächen umsehen.