Edith Piaf - Die schönsten Chansons und Balladen

Willy-Brandt-Allee 10
23554 Lübeck

Tickets from €35.00 *
Concession price available

Event organiser: Neumann-Wolff Media und Vertrieb GmbH, Mittelweg 5, 25980 Sylt, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Ein berauschendes, ausschweifendes Leben zwischen Licht und Schatten, Höhepunkten und Tragödien - das führte Édith Piaf.

Sie war eine Ausnahmesängerin, die mit ihrer gewaltigen und zugleich betörenden Stimme Musikgeschichte schrieb. Die nur knapp 1,50 Meter große Piaf wurde als „Spatz von Paris“ weltweit gefeiert und gilt noch heute als Königin des Chansons. Ihre Lieder geben ihrem stürmischen und gefühlsvollen Leben Ausdruck: hochdramatisch und expressiv.

Édith Piaf - eine Frau, die stets auf der Suche nach Liebe war, sie jedoch oft nur flüchtig fand. “Nein ich bereue nichts“ war das Lebensmotto der Weltlegende, deren Leben viel zu kurz war. 1963 verstarb sie, doch ihre Stimme und ihre außergewöhnlichen Chansons und Balladen voller Leidenschaft und Melancholie bleiben unsterblich.

Das vierköpfige Ensemble des Hamburger Engelsaals erinnert an das Lebenswerk der „großen“ Piaf mit ihren beliebtesten Chansons wie: „Non, je ne regrette rien,“ „Hymne a L’Amour“, „La Vie En Rose“, „Milord“. Lieder über Hoffnungen, Träume und Ängste, die Menschen der Pariser Straßen und über die Chansonette selbst.

Die großartige niederländische Sopranistin Pamela Heuvelmans nimmt den Zuhörer mit in die Gassen hoch auf dem Montmartre, dahin passierend zum „Moulin Rouge“, und gibt den Weg frei in die Welt der Édith Piaf: stimmgewaltig und authentisch.

Musikalische Begleitung bieten Klavier, Akkordeon, Cello, Klarinette und Schlagzeug. Solostimmen und musikalische Untermalung fließen zusammen in den unverwechselbaren Sound des französischen Chansons.

Zur Sängerin:
Pamela Heuvelmans - die Niederländerin absolvierte nach dem Studium der Sprach- und Literaturwissenschaften ihr Gesangstudium an der Hochschule in Maastricht. Schon während des Studiums wurde sie am Staatstheater Kassel engagiert. Gast-Engagements führten die Sopranistin an die Theater von Aachen, Rostock, Düsseldorf, Amsterdam und Luxembourg. Als gefragte Mozartsängerin trat sie neben Hamburg und Amsterdam auch in Shanghai auf.

Konzertdauer: 2 x 45 Minuten mit 20 Minuten Pause

Bildquelle: Hauptmotiv: Erbengemeinschaft Heinz Erhardt / Szenenbild: Theater Engelsaal, Hamburg

Leistungen VIP
- Beste Plätze in Reihe 1 oder 2 (Mittig)
- Programmheft
- Handsigniertes Plakat
- Back-Stage mit Sektempfang nach der Veranstaltung

Event location

Musik- und Kongresshalle Lübeck
Willy-Brandt-Allee 10
23554 Lübeck
Germany
Plan route
Image of the venue location

Zwischen den sieben Türmen der berühmten Silhouette, nicht unweit von der historischen Altstadt, die zum Weltkulturerbe gehört, steht die Musik- und Kongresshalle Lübeck. In der für Marzipan, Thomas Mann und das Holstentor weltbekannten Stadt etablierte sich das Veranstaltungszentrum in einer weltoffenen und zukunftsweisenden Haltung. Hier kann man also Events der ganz großen Klasse erleben.

Die Musik- und Kongresshalle Lübeck steht für Vielseitigkeit und das Zusammentreffen unterschiedlichster Menschengruppen. Ob kleine, interne Workshops oder große, internationale Kongresse, Klassik- oder Rock-Konzerte – diese Halle macht es mit ihren Räumlichkeiten möglich, Events jeglicher Art und Größen zu veranstalten. Ein Ort der Begegnung, das ist die im Volksmund genannte MuK auf jeden Fall. Als Symbol hierfür steht die weithin sichtbare Figurengruppe „Die Fremden“ des Künstlers Thomas Schütte, die seit 1995 auf dem Dach der Veranstaltungshalle positioniert ist.

Als erstes und einziges ökologisch handelndes Veranstaltungshaus in Schleswig-Holstein setzt die MuK auf den bewussten und schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und Nachhaltigkeit und wurde bereits mit dem Green Globe High Achievement Award 2011 ausgezeichnet. Damit ist sie ein wichtiger Vorreiter in der deutschen Veranstaltungsbranche. Das funktional, transparent und zeitgenössisch gestaltete Gebäude der MuK liegt auf der länglichen Insel zwischen Trave und Stadtgraben. Vom Lübecker Hauptbahnhof laufen Sie ca. zehn Minuten und auch von der Altstadt ist es nicht weit. Für alle Gäste, die mit dem Auto anreisen, stehen ab 18.00 Uhr kostenfreie Parkplätze rund um die MuK zur Verfügung.