Duo Morisot - "Sehnsucht"

Juliane Koch - Oboe, Viktor Soos - Klavier  

Winziger Platz 10a
59872 Meschede

Tickets ab 14,80 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kreis- und Hochschulstadt Meschede, Franz-Stahlmecke-Platz 2, 59872 Meschede, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 14,80 €

Schüler

je 9,30 €

Schwerbehinderte ab 50% GdB

je 12,00 €

Jugendgruppe (ab 10 Personen)

je 7,00 €

Wahlabo

je 12,00 €

Wahlabo Schüler

je 7,65 €

Wahlabo Schwerbehinderte

je 9,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Werke von
Saint-Saens, Mendelssohn-Bartholdy
Ravel, R. Schumann, Poulenc

Julia Koch - Oboe
Viktor Soos - Klavier

Juliana Koch ist seit Juni 2018 Solo Oboistin des London Symphony Orchestra. Zuvor war sie in gleicher Position im Royal Danish Orchestra an der Königlichen Oper Kopenhagen.
Außerdem ist sie regelmäßig als Solo-Oboistin bei renommierten Orchestern Europas tätig. Dies ermöglichte es ihr bereits mit den namhaftesten Dirigenten
unserer Zeit aufzutreten, wie z.B. Daniel Barenboim oder Sir Simon Rattle. 2017 wurde sie Stipendiatin des Deutschen Musikwettbewerbs, verbunden mit der Aufnahme in die BAKJK. Juliana Koch spielt eine Marigaux M2 Oboe.

Viktor Soos begann im Alter von sechs Jahren mit dem Klavierspiel. 2014/15 war er Jungstudent an der Musikhochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/Main. Seit 2015 studiert er an der Musikhochschule Lübeck.
Er besuchte zahlreiche Meisterkurse. Als Finalist des Deutschen Musikwettbewerbs 2017 gewann er ein Stipendium und wurde in die BAKJK aufgenommen. Viktor Soos ist Stipendiat der Stiftung „Live Music Now“, der
Deutschen Stiftung Musikleben und der Studienstiftung des deutschen Volkes.

Ein Konzert im Rahmen der Reihe "Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler"

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Meschede
Winziger Platz 10a
59872 Meschede
Deutschland
Route planen

Die Stadthalle im nordrhein-westfälischen Meschede ist eine von vielen Kulturstätten ihrer Region. Doch wer einen Blick in den Veranstaltungskalender wirft, merkt schnell, wie renommiert die Gäste des Programms sind. Tanz, Musical, Konzert und vieles mehr – die Location ist stets einen Besuch wert!

Mehrjährige Sanierungsmaßnahmen lassen die Austragungsstätte wieder in dem Glanz erstrahlen, den sie verdient. In weißen Großbuchstaben kündigt der Eingang „Stadthalle“ an, weshalb die Erwartungshaltung des Besuchers zunächst einmal niedrig erscheinen mag. Doch treue Stammgäste wissen, wie aufwendig und opulent ein Abend vor Ort sein kann. Mehr als 600 Personen finden Platz im großen Saal und 150 Personen im kleinen. Die Betreiber laden auch Sie herzlich ein, einmal Teil dieses besonderen Fleckchens Erde zu sein.

Mitten in der Innenstadt, nur 500 m vom Hauptbahnhof entfernt, ist die Stadthalle Meschede gelegen. Somit erreichen Sie die Location ideal auf dem Fußweg oder aber mit dem öffentlichen Nahverkehr. Autofahrer nutzen den angrenzenden Parkplatz gegenüber.