Duo >con emozione< - Adventskonzert

Liane Fietzke, Sopran/Moderation, Norbert Fietzke, Piano  

Raschwitzer Straße 13
04416 Markkleeberg

Tickets ab 13,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Markkleeberg, Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

„Wünsche und Gedanken“
Bekannte und unbekannte Advents-, Winter- und Weihnachtslieder aus dem Barock und der Romantik mit Texten von diversen Dichtern, wie Goethe, von Eichendorff, Fontane, Groth und Reinick.

An diesem adventlichen Abend erleben die Zuhörer die vielfältige Klangwelt der Weihnachtszeit. „Wünsche und Gedanken“ heißt das Programm. Mit Weihnachtsliedern und Intermezzi aus mehreren Jahrhunderten können Sie sich auf musikalische Weise der vorweihnachtlichen Stimmung nicht entziehen. Sie hören bekannte und unbekannte Weihnachtslieder, so z. B. von Luther, Liszt, Franck, Mozart, Blüthner, Cornelius, Kollo, Stolz, Händel und verschiedene Volksweisen aus nah und fern und Wiegenlieder zur Weihnacht, sowie Kompositionen von Norbert Fietzke zu Texten von Dichtern der Romantik.
Infos und Hörbeispiel: „Das Dorf im Schnee“ (Text: K. Groth / Musik: N. Fietzke)

Liane Fietzke, geb. in Lutherstadt Wittenberg, wird vom Publikum und von der Fachpresse als sehr ausdrucksvolle Sopranistin gelobt. Sie hat nicht nur eine herrliche, reine und klare Sopranstimme, ausgestattet mit einem warmen Timbre, sie führt auch mit der ihr eigenen mitreißenden Frische und Fröhlichkeit durch das Programm. Sie erhielt ihre Ausbildung an der MHS in Leipzig. Weitere Studien führten nach Köln und Weimar.

Norbert Fietzke, geb. in Döbern, ist Absolvent der MHS Leipzig und genießt den Ruf eines vorzüglichen Begleiters. Er ist weiter: Komponist u. a. für Film/Funk & Fernsehen, Arrangeur und Lehrer für das Unterrichtsfach „Klavier“.

Es ist eine Freude, den charmanten Musikern, getreu ihrem Motto: „Klassik aus Leidenschaft“ wieder begegnen zu können. Ein Konzert mit Duo ›con emozione‹ bedeutet „Ein Hörgenuss der feinen Art!“

Kulturraum Leipziger Raum fördert die Veranstaltungen im Weißen Haus. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Ort der Veranstaltung

Weißes Haus Markkleeberg
Raschwitzer Straße 13
04416 Markkleeberg
Deutschland
Route planen

Im Weißen Haus in Markkleeberg erwarten die Besucher tolle Konzerte in einzigartigem Ambiente. Das Weiße Haus thront auf dem höchsten Punkt des agra-Parks in Markkleeberg. Hier wird Musikbegeisterten ein hochklassiges Programm mit wunderbarer Atmosphäre geboten.

Ende des 19. Jahrhunderts wurde das Weiße Haus errichtet. Die Pläne des Architekten waren vom Versailler Lustschloss Petit Trianon inspiriert. Als Beleg hierfür gilt unter anderem der vergoldete Spiegelsaal. Im vergangenen Jahrhundert wurde das Weiße Haus auf verschiedenste Weisen genutzt. Zunächst war es der Treffpunkt des Leipziger Kulturlebens, bevor es zum Standort der Besatzungsmächte nach dem zweiten Weltkrieg wurde. In der DDR wurde das Haus für politische und kulturelle Veranstaltungen genutzt. Zahlreiche Umbaumaßnahmen haben die Raumstruktur zerstört. Mittlerweile gehört das Weiße Haus der Stadt Markkleeberg und wird als Standesamt und Veranstaltungsort genutzt. Der alte Glanz ist auch jetzt noch spür- und sichtbar. So werden die Veranstaltungen zu einem einzigartigen Erlebnis. Konzerte können an verschiedenen Orten im und ums Weiße Haus stattfinden. Natürlich finden zahlreiche Veranstaltungen im Spiegelsaal statt. Doch auch die Terrasse kann durch den herrlichen Blick durch den Park überzeugen. Ferner dient der Parksalon als Veranstaltungsort.

Genießen Sie das wunderbare Ambiente im Weißen Haus in Markkleeberg. Hier treffen spannende Geschichte, tolle Architektur und hochklassiges Programm aufeinander.