Duo 1: Konrad & Bayer; Duo 2: Krebitz & Spilek

Schloss Mainau Deu-78465 Insel Mainau

Tickets ab 28,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Europäisches KulturForum Mainau e.V., ..., 78465 Insel Mainau, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 28,00 €

Ermäßigt

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer und Gäste mit einem Schwerbehindertenausweis (Zusatz "B", "aG" und "H") erhalten 2 Tickets zum Preis von einem. Diese Tickets können ausschließlich telefonisch unter: +49 7531-303-303 gebucht werden.

Die ermäßigten Kartenpreise gelten für Schüler und Studenten mit gültigem Nachweis.

Der Vorverkauf endet am Veranstaltungstag um ca. 15 Uhr. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich. Der Aufschlag an der Abendkasse beträgt für den Normalpreis 2-4 Euro.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Bernd Konrad & Tom Bayer | „Pop-Duo“ Katharina Krebitz & Roman Spilek
Mit diesen beiden Duos wird Schloss Mainau zum Jazz-Keller: Die Jazz-Urgesteine Prof. Bernd Konrad und Tom Bayer haben an diesem Abend mit dem „Pop-Duo“ Katharina Krebitz und Roman Spilek zwei vielversprechende Nachwuchstalente aus Stuttgart mit im Gepäck.
Bernd Konrad hatte ab 1979 die erste Professur für Jazz-Musik an einer deutscher Hochschule inne, ist Träger diverser Musikauszeichnungen und des Bundesverdienstkreuzes und zeigt an diesem Abend mit Duopartner Tom Bayer (Piano) ein Repertoire zwischen Rock, Jazz und eigenen Kompositionen. Katharina Krebitz vom „Pop-Duo“ studiert Jazz-Gesang und lernte Roman Spilek an der Musikhochschule Stuttgart kennen. Seit dem vergangenen Jahr treten sie gemeinsam mit ihrer leidenschaftlichen Mischung zwischen Jazz und Pop auf und präsentieren dabei Eigenkompositionen und selbst arrangierte Pop-Cover.

Besetzung:
Bernd Konrad & Tom Bayer
"Pop-Duo": Katharina Krebitz & Roman Spilek

Hinweis: Mit der Konzertkarte erhalten Sie ab 17 Uhr freien Eintritt auf die Insel Mainau und freie Auffahrt bis zum Parkplatz des Restaurants Schwedenschenke.

Bildmaterial: alle privat, Bild von Bernd Konrad: by Franzis von Stechow

Anfahrt