Dunja Rajter - Nur nicht aus Liebe weinen

Eine musikalische Lesereise

Dunja Rajter war die jugoslawische Schönheit in Karl-May-Verfilmungen und die Schlager-Ikone der 60er-Jahre. Mit Charisma und kroatischem Dialekt begeisterte sie in der Hitparade, schaffte es sogar in die Erfolgsserie „Das Traumschiff“. Nun beschreibt Rajter ihr aufregendes Leben in ihrer musikalischen Lesung mit dem Titel „Nur nicht aus Liebe weinen“. Dunja Rajter wurde 1946 in Nasice im heutigen Kroatien geboren. Sie wuchs in einer künstlerischen Familie auf und wurde schon als junges Mädchen Mitglied des städtischen Chores. Später folgte ein erfolgreiches Studium an der Theaterakademie Zagreb, welches ihr die ersten Rollen in kroatischen Spielfilmen und TV-Produktionen ermöglichte. Für größere Schauspiel-Erfolge zog Rajter im Jahre 1964 schließlich nach Deutschland. Gastrollen in Karl-May-Verfilmungen machen sie einem größeren Publikum bekannt. Erste musikalische Erfolge steigerten ihre Popularität, sodass sie Teil der kultigen Hitparade wurde. Während des Jugoslawien-Krieges in den 90ern setzte sie sich zudem mit Spendenaktionen für ihre Landsleute ein. Bis heute sind Schauspiel und Musik die großen Leidenschaften des Multitalentes geblieben. Das Auf und Ab ihres Lebens beschreibt Dunja Rajter jetzt ganz konkret: „Nur nicht aus Liebe weinen“ ist eine musikalische Lesung, welche die Sängerin in zarter Verletzlichkeit und aufbrausender Stärke zeigt.

Quelle: Reservix

Dunja Rajter -Musikalische Lesung - "Nur nicht aus Liebe weinen"

Schwetzingen
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit