Dui do on de Sell

„Das Zauberwort heißt Bitte“  

Geißhalde 49 Deutschland-78713 Schramberg

Tickets ab 15,00 €

Veranstalter: heimatfabrik, Göttelbachstraße 13, 78713 Schramberg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 15,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Petra Binder und Doris Reichenauer alias „Dui do on de Sell“ haben in den letzten Jahren die Spitze des schwäbischen Kabaretts im Sturm erobert. Charmant und authentisch durchqueren die Damen den alltäglichen Wahnsinn, der mit einer gehörigen Portion Sarkasmus und Selbstironie wohl in jedem Gast eigene Erinnerungen weckt.

Die temperamentvollen und wortgewaltigen Prachtfrauen karikieren den schwäbischen Feingeist überspitzt und schlagfertig. Weder das Publikum noch sie selbst bleiben hierbei verschont. Natürlich bleibt die Gürtellinie die Grenze des guten Geschmacks, obwohl auf den ein oder anderen zotigen Spruch nicht verzichtet werden kann. Binder und Reichenauer bringen alles auf den Tisch, ob halbherzige Partnersuche im World Wide Web oder Ärger mit dem Alten, die Mädels schlittern lustig von Situation zu Situation.

Mit „Dui do on de Sell“ erleben Sie ein Mundartkabarett, welches sich generationsübergreifend in die Herzen des Publikums spielt und haufenweise Lacher garantiert. Freuen Sie sich auf schwäbische Abendunterhaltung vom Allerfeinsten.

Ort der Veranstaltung

Schramberger Kulturbesen
Geißhaldenstraße 50
78713 Schramberg
Deutschland
Route planen

Mitten im schönen Schwarzwald liegt das beschauliche Schramberg, Zuhause des Schramberger Kulturbesens. Die denkmalgeschützten Mauern der ehemaligen Kantine Junghans im gleichnamigen Gewerbepark bieten dem Kulturbesen ein außergewöhnliches Ambiente, in dem die Zuschauer sich entspannt zurücklehnen können um Kultur, Komödie und Literatur zu genießen.

Während der Spielzeit des Schramberger Kulturbesens von Mitte Oktober bis Ende Dezember treten in der alten Kantine nicht nur regionale, sondern auch national bekannte Künstler auf. Erstklassige Solisten und Gruppen, talentierte Musiker und schlagfertige Wortakrobaten – der Schramberger Kulturbesen bietet stets ein abwechslungsreiches Programm, das sich sehen lassen kann!

Auch für das leibliche Wohlbefinden wird gesorgt: Mit leckeren schwäbischen Gerichten und Getränken aus der Umgebung werden die Gäste beim Schramberger Kulturbesen zu jeder Veranstaltung verwöhnt.
Zu erreichen ist der Gewerbepark Junghans denkbar einfach durch den Schramberger Tunnel. Parkplätze sind vor Ort in ausreichendem Maß vorhanden.