Dui do on de Sell & die schrillen Fehlaperlen - 7 Schwaben - geballte COMEDY - OPENAIR

Dui do on de Sell & die schrillen Fehlaperlen  

Hauptstraße 57
74354 Besigheim

Tickets ab 31,50 €

Veranstalter: ZpunktB.de, Schillerstraße 7, 74354 Besigheim, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 31,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigungen.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die schlagfertigen Powerfrauen „Dui do on de Sell“ gehören zu den beliebtesten Kabarett-Stars im Ländle und lassen sie ihr Publikum „brüllen“ vorlachen. In dem Spezialprogramm präsentieren die zwei Schwertgoschen die Lieblings-Szenen ihrer Zuschauer aus über 15 Jahren Kabarett - von ihren ersten Rollen als Karlene und Mariele  über das Erfolgsprogramm „Wechseljahre “bis zu „Reg mi net uf“.
 
Die „Schrillen Fehlaperlen“ begeistern mit Wortwitz, schrillen Outfits und derb-schwäbischen Liedern, von denen viele ihr Publikum noch lange danach als absolute Ohrwürmer begleiten. Ihr Hit „mir roichts, dass i woiß, dass i kennt, wenn i wed“ ist in aller Munde und der absolute Erfolgstitel in fast jedem Whatsapp-Achriv.
 
Gemeinsam zünden die 7 Schwaben ein geniales schwäbisches Comedy-Feuerwerk, dass schlagfertiger und authentischer nicht sein könnte.
Da bleibt kein Auge trocken.

Videos

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Alte Kelter
Hauptstraße 57
74354 Besigheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Inmitten von Besigheim nahe der Enz ist die Stadthalle „Alte Kelter“ gelegen. Besigheim ist umgeben von Weinbergen und bietet mit ihrer mittelalterlichen Altstadt ein ganz besonderes Flair. Die Stadt ist geprägt vom Weinbau, und das ist auch die Stadthalle. Früher wurde hier Wein gekeltert, heute finden in den modern umgebauten Räumlichkeiten Veranstaltungen aller Art statt – Konzerte, Kabarett, Kunst.

Besonderes Schmuckstück ist der große Gewölbekeller mit den historischen Holzfässern, der sehr gut erhalten blieb und als eindrucksvolles Zeugnis des Küferhandwerks früherer Jahre gilt. In der „Alten Kelter“ finden heute noch Weinproben und andere Festlichkeiten statt.

Genießen Sie nach einer ausführlichen Stadtbesichtigung mit all den wundervollen Fachwerkhäusern einen kulturellen Abend in der historischen Stadthalle „Alte Kelter“. Vom Bahnhof laufen Sie nicht einmal sieben Minuten, wobei Sie auch die schöne Enz überqueren. Aber auch Parkplätze sind vor Ort in der Tiefgarage über fünf Ebenen vorhanden.