"Du (Normen)" - eine Komödie von Philipp Löhle

Rathausgasse 5a
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 21,95 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Wallgraben Theater, Rathausgasse 5a, 79098 Freiburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Regie: Benjamin Hille

Mit: Elisabeth Kreßler / Thomas Tiberius Meikl / Stefan Müller-Doriat / Katharina Rauenbusch / Matthias Wagner

Löhles spitzfindiger Text reicht von der Karikatur bis zu dunkelster Abgründigkeit. Es ist ein Feuerwerk der Pointen. Gleichzeitig ist Philipp Löhles Gesellschaftskritik geladen mit Biss und Genialität. Damit gehört er ohne Zweifel, wie er es schon häufiger beweisen durfte, zu den exzellentesten Komödienschreibern unter den jungen, deutschen Dramatikern. Im Wallgraben Theater war 2015 bereits Philipp Löhles »Wir sind keine Barbaren« zu sehen.

Wie wird ein Mensch zu dem, der er ist? Und vor allem: Wie wird man zu einem kapitalistischen Ausbeuter?

Ist der homo oeconomicus die Krone der Schöpfung? In der Evolution gibt es keine Moral, sondern nur Gewinner und Verlierer. Wie im Zeitraffer ziehen die ersten 200 000 Jahre des Menschen am Anfang des Stücks an uns vorbei, von der Ursuppe über die Französische Revolution bis in eine Flugzeugtoilette hoch über dem Atlantik. Dort wird Normen gezeugt. Seine Mutter, eine Stewardess. Sein Vater, eine Zufallsbekanntschaft. Kindheit und Jugend verlaufen normal. Während des Studiums übt er bereits, die Menschen in seiner näheren Umgebung zu seinem eigenen Nutzen einzuspannen. Später lässt er in fernen Ländern andere für sich arbeiten und wird erfolgreicher Unternehmer. Er zieht ein Geschäft mit Billigklamotten auf, spekuliert mit Lebensmitteln, schaltet Widersacher aus und gründet eine Familie. Je rücksichtsloser er sich verhält, umso besser laufen die Geschäfte. Und rein gar nichts scheint dem skrupellosen Geschäftsmann Normen etwas anhaben zu können.

Dauer: Ca. 120 min / Eine Pause

(Zeichnung Katharina Kreßler)

Ort der Veranstaltung

Wallgraben Theater
Rathausgasse 5a
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In herrlichem Ambiente können Sie hier große Dramen, erfrischende Komödien und modernes Theater sehen. Das Wallgraben Theater in Freiburg hat es schon längst zu überregionalem Ruhm geschafft. Als eines der ältesten Privattheater Deutschlands lockt es mit einem hochklassigen Programm.

Seit Anfang der 1950er gibt es das Wallgraben Theater. Zwanzig Jahre nach der Gründung zog das Theater um. Seitdem ist es im mittelalterlichen Gewölbekeller des Freiburger Rathauses beheimatet. Hier können bis zu 100 Kulturbegeisterte pro Abend die Aufführungen genießen. Das Programm des Theaters zieht jährlich bis zu 30.000 Zuschauer an. Besonderes Highlight sind die Aufführungen im Rathausinnenhof. Hier können Sie Theater unter Sternenhimmel erleben. Mit einer Mischung aus bearbeiteten Klassikern, modernen Klassikern und moderner Literatur geht das Theater schon seit Jahren einen Weg zwischen Tradition und Innovation. Bezeichnend hierfür ist, dass sich das Wallgraben Theater rühmen darf, das erste Theater zu sein, das die Sketche Loriots auf die Bühne gebracht hat. Lesungen und Gastspiele runden das Programm dieses außergewöhnlichen Theaters ab.

Das Wallgraben Theater Freiburg ist längst zu einer festen Kulturinstitution der Stadt und der Region geworden. Erleben Sie ganz besondere Abende im Gewölbekeller und im Innenhof des Rathauses.