„Du bist ein Segen“ mit Pater Anselm Grün und Hans-Jürgen Hufeisen - Konzert Meditation

Pater Anselm Grün, Hans-Jürgen Hufeisen  

Kirchplatz 1
37242 Bad Sooden-Allendorf

Tickets ab 23,00 €

Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde St. Crucis - Allendorf, Kirchplatz 2, 37242 Bad Sooden-Allendorf, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Begleitpersonen für Schwerbehinderte wenden sich bitte an die 05652/92198
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Sehnsucht der Menschen nach Segen und gesegnet werden ist enorm - der Wunsch, angenommen zu sein, ein Zeichen göttlicher Liebe zu bekommen und auf seinen Schutz vertrauen zu dürfen. Für Anselm Grün und Hans-Jürgen Hufeisen steht fest: jeder Mensch kann segnen, jeder kann für den anderen zum Segen werden. Die Texte und die Musik möchten Segen erlebbar machen. Die Zuhörer sollen spüren, dass der Segen so groß wie der Himmel weit ist. Großartig und tröstend.
Pater Anselm Grün (Texte und Sprecher); Hans-Jürgen Hufeisen(Konzeption, Musik und Flöten); Oskar Göpfert / Thomas Strauß (Klavier).

Ort der Veranstaltung

St. Crucis Kirche
Kirchplatz 1
37242 Bad Sooden-Allendorf
Deutschland
Route planen

Die evangelische St. Crucis Kirche im hessischen Bad Sooden-Allendorf ist nicht nur aufgrund ihres imposanten Baus einen Besuch wert. In regelmäßigen Abständen finden hier Konzerte, Bibelgespräche und Aufführungen statt.

Architektonisch lässt sich die St. Crucis Kirche als ein Gebilde mit gotischen und barocken Bauelementen beschreiben. Beeindruckend ist vor allem das große Kirchenschiff mit der vielfältig verzierten Kanzel, die ein Meisterwerk handwerklichen Könnens darstellt. Außerdem gehört zur Kirche noch ein angrenzender Garten. Mit den angepflanzten Blumen, Büschen und Bäumen entsteht hier eine besinnlich-entspannte Stimmung, die zum Bleiben einlädt.

Die St. Crucis Kirche erreichen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln über den Bahnhof in Bad Sooden-Allendorf in einer viertel Stunde zu Fuß. Für Anreisende mit dem Auto gibt es für Parkmöglichkeiten vor Ort.