Dschungelbuch - das Musical - für die ganze Familie!

Frankfurter Str. 152
63263 Neu-Isenburg

Tickets ab 18,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Liberi, Inh. Lars Arend, Essener Straße 203, 44793 Bochum, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical „Dschungelbuch“ erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise.

Mit großem Herz und viel Humor kommt der zeitlose Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und Dschungelbuch-Liebling Balu als rasantes Live-Erlebnis mit eigens komponierten Musical-Hits auf die Bühne. Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi inszeniert eine moderne und kreative Fassung für Kinder und Kindgebliebene.

Musical-Macher schaffen unvergessliche Show mit furiosem Happy-End

Bestens ausgebildete Musical-Darsteller bringen dank mitreißender Songs, temporeicher Choreographien und witziger Dialoge Leben in den Urwald. Mit einem farbenfrohen Bühnenbild und eindrucksvollen Kostümen entsteht die prachtvolle Dschungelwelt. Die bunte Reise durch den geheimnisvollen Urwald wird mit Licht- und Nebeleffekten stimmungsvoll in Szene gesetzt.

Freunde und Feinde machen Moglis Dschungelleben zum großen Abenteuer

Mithilfe seines treuen Freundes und Lehrers Balu und dem weisen Panther Baghira erlernt Mogli die Gesetze des Dschungels, um in das Wolfsrudel aufgenommen zu werden. Dabei erlebt er den Urwald mit all seinen Schönheiten. Aber auch den Gefahren: Der dreisten Affenbande, der hypnotisierenden Schlange Kaa und vor allem dem gefährlichen Tiger Shir Khan! Und als ihm dann noch das Mädchen aus dem Dorf begegnet, steht Moglis Welt endgültig auf dem Kopf…

Videos

Ort der Veranstaltung

Hugenottenhalle
Frankfurter Strasse 152
63263 Neu-Isenburg
Deutschland
Route planen

Die hessische „Hugenottenstadt“ Neu- Isenburg grenzt im Westen und Norden an das Stadtgebiet Frankfurt am Main. Außerhalb Frankfurts bietet die Stadt Neu- Isenburg ihren Bürgerinnen und Bürger ebenfalls ein breites und abwechslungsreiches Kulturprogramm. Der ideale Veranstaltungsort hierfür ist die 1977 erbaute Mehrzweckhalle. In der Hugenottenhalle finden große Rockkonzerte gleichermaßen statt wie Theater-, Tanz- oder Musikaufführungen.

Durch den variablen Saalzuschnitt lässt sich für jede Veranstaltungsgröße der passenden Rahmen schaffen. Bis zu 1040 Personen können bei einer Theaterbestuhlung Platz nehmen. Neben den Aufführungssälen verfügt die Halle außerdem über Schulungs- und Tagungsräume, die gerne auch für Ausstellungen und Lesungen genutzt werden. Die hochwertige technische Ausstattung, das hausinterne Restaurant sowie das angenehme Ambiente der Halle runden deren Profil perfekt ab.

Im Zentrum des Rhein- Main- Gebietes gelegen, verfügt die Hugenottenhalle über eine äußerst verkehrsgünstige Anbindung. Etliche Hotels in unmittelbarer Nähe sowie 1600 überdachte Parkplätze ermöglichen einen besonders angenehmen Aufenthalt. Neu- Isenburg heißt Sie herzlich willkommen!