Special design ticket

Dschungelbuch - das Musical - für die ganze Familie!

Kulmbacherstraße 4
95030 Hof

Tickets from €18.00
Concessions available

Event organiser: Theater Liberi, Inh. Lars Arend, Essener Straße 203, 44793 Bochum, Deutschland

Tickets


Event info

Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical „Dschungelbuch“ erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise. Eigens komponierte Musicalhits, viel Spannung und Humor sorgen für ein unterhaltsames Live-Erlebnis für die ganze Familie!

Musical-Macher schaffen unvergessliche Show
Mit großem Herz und viel Temperament setzt das Theater Liberi den zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und den Dschungelbuch-Liebling Balu neu in Szene. Ein beeindruckendes Bühnenbild, farbenfrohe Kostüme und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Dschungel Leben ein. Musikalisch wird dem Publikum einiges geboten: eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock ´n´ Roll und ein funkiges Finale – abgerundet durch rasante Choreografien.

Im Dschungel wartet das Abenteuer
Seit über hundert Jahren fasziniert die Geschichte vom Findelkind Mogli ganze Generationen. In dem Wolfsrudel um Oberhaupt Akela, dem herzensguten Bären Balu und dem weisen Panther Baghira hat Mogli eine neue Familie gefunden, die ihm die Gesetze des Dschungels lehrt. Aufregende und große Abenteuer stehen bevor, denn Mogli trifft nicht nur auf eine wilde Affenbande, sondern auch auf ulkige Geier und die geheimnisvolle Schlange Kaa. Aber der Urwald birgt auch Gefahren: Der Tiger Shir Khan fürchtet seine Stellung als König des Dschungels und will das Menschenkind vertreiben. Mogli beginnt sich zu fragen, wo er eigentlich hingehört. Und als ihm dann noch das Mädchen mit der roten Blume begegnet, steht seine Welt endgültig auf dem Kopf…

Videos

Location

Freiheitshalle Hof
Kulmbacher Straße 4
95030 Hof
Germany
Plan route
Image of the venue

Im östlichen Nordbayern gilt die Freiheitshalle als größte multifunktionale Veranstaltungshalle, die für Rock-/Pop- und Klassikkonzerte, Comedy- und Galashows, Tagungen und Kongresse oder Firmenveranstaltungen stets die optimalen Voraussetzungen garantiert.

Die Freiheitshalle überzeugt auf ganzer Linie. Ein durchdachtes und großzügiges Raumkonzept ermöglicht es, die individuellen Anforderungen einer Veranstaltung perfekt anzupassen und gemeinsam mit dem außergewöhnlichen Erscheinungsbild die Halle in eine lebendige und strahlende Erlebniswelt zu verwandeln. Im Jahre 1935 wurde die erste Festhalle am Hofer Volksfestplatz eingeweiht, die später einem Großbrand zum Opfer fiel. Das Gebäude der zweiten Halle wurde 1974 fertiggestellt und war regelmäßig Austragungsort großer Samstagsabend-TV-Shows. Nach 25 Jahren Betriebszeit wurde die Freiheitshalle von 2009 - 2012 generalsaniert und um einen Teilneubau erweitert. Die Neueröffnung fand im September 2012 statt. Die modernen Räumlichkeiten, die sich in Großes Haus und Festsaal unterteilen, verfügen über eine leistungsstarke, zeitgemäße Licht-und Tontechnik sowie variable Bühnenflächen. Im Großen Haus können über 6.000 Personen untergebracht werden und der etwas kleinere Festsaal, der unter anderem den Hofer Symphoniker als Konzertsaal dient, bietet rund 800 Sitzplätze. Drei Konferenzräume, ein helles Foyer und das angenehme, im ganzen Haus herrschende, Ambiente runden das Profil angemessen ab. Im Herzen der Stadt und gegenüber des Bahnhofs Hof-Neuhof gelegen, verfügt die Freiheitshalle über eine hervorragende sowie verkehrsgünstige Anbindung und ist somit bequem zu erreichen. Auf dem direkt angrenzenden Volksfestplatz und weiteren ausgewiesenen Flächen stehen über 500 Pkw-Parkplätze für die Hallenbesucher bereit.

Machen Sie sich auf in ein renommiertes Kulturzentrum der Extraklasse, das mit seiner Vielseitigkeit und einem breiten sowie abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm neue Maßstäbe setzt. Erleben Sie bei einem Event ihrer Wahl eine unvergessliche und einzigartige Zeit in der Freiheitshalle in Hof.