Verschoben
Bisheriges Datum:

Dreiviertelblut (D) - "Diskothek Maria Elend"

Austrasse
74336 Brackenheim

Tickets from €22.00 *
Concessions available

Event organiser: Kulturforum Brackenheim e.V., Schloßplatz 2, 74336 Brackenheim, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis

per €22.00

Schüler- / Studententicket

per €17.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

Kurios-krude Geschichten über das Leben, den Tod und alles, was dazwischen liegt, sind die Spezialität von Dreiviertelblut – und natürlich, sie musikalisch und poetisch zu beflügeln. Auf ihrem dritten Album Diskothek Maria Elend klingt all das in manchen Songs sogar umwerfend tanzbar. Das einstige Duo aus Komponist Gerd Baumann und Texter Sebastian Horn ist zu einer siebenköpfigen Band angewachsen, und der unverkennbare Dreiviertelblut-Sound ist voller, komplexer, vielschichtiger und mitreißender geworden. Die Musiker zeigen das philosophische Spiegelbild ihrer Stimmung im Jahr 2018 und laden dazu ein in die Diskothek Maria Elend. Der Titel ist ein tragikomisches Brennglas: er klingt nostalgisch, ein bisschen unzeitgemäß, und meint doch den Geist unserer Zeit, das, was sie ausmacht und das, was ihr fehlt.
Im turbulenten Tanzstück „Rundummadum“ verliert sich der strebende Mensch im unbezwingbaren Strudel des Alltagsstresses. „Die Erde is flach und de Sunn is mei Mond / und gestern kimmt moing in da Friah“, lautet eine Zeile aus „Die Wahrheit“, einem Song, den Gerd Baumann 2017 geschrieben hat – Fake News oder nur eine andere Perspektive? "Wos übrig bleibt" ist ein selbstzerstörerischer, philosophischer Befreiungsschlag aus den Ketten der Gesellschaft, ein Aufbäumen im Schmerz und die empathische Erinnerung daran, dass wir ohne Haut alle ziemlich gleich aussehen.

Location

Kulturspiegelzelt im Wiesental Brackenheim
Austraße
74336 Brackenheim
Germany
Plan route

Das Kultur-Spiegel-Zelt in Brackenheim ist schon längst über die Grenzen der kleinen Stadt hinaus bekannt. Mit einem bunten und hochklassigen Programm und einer wunderbaren Atmosphäre lockt es das Publikum an. Hier werden Konzerte, Gala-Events, Weinproben und Tanzkurse veranstaltet.

Der Name ist hier auf jeden Fall Programm. Denn im Kultur-Spiegel-Zelt im Brackenheimer Wiesental finden kulturelle Veranstaltungen jeglicher Art statt. Für alle Sparten der Kultur bietet das Spiegelzelt Platz. Um 1900 wurden Spiegelzelte als mobile Tanzpaläste gebaut. Noch heute verbindet man mit diesen Zelten den Treffpunkt von Nachtschwärmern und Herzensdieben. Und in dieser einzigartigen und traumhaften Atmosphäre werden in Brackenheim Events jeder Couleur veranstaltet. Das bunte Programm hat für jeden etwas zu bieten und so ist es nicht verwunderlich, dass sich das Kultur-Spiegel-Zelt großer Beliebtheit erfreut. In diesem Zelt wird jede Veranstaltung zum unvergesslichen Erlebnis.

Lassen Sie sich das Ambiente im Kultur-Spiegel-Zelt Brackenheim auf keinen Fall entgehen. Hier wird Ihnen beste Unterhaltung vor atemberaubender Kulisse geboten. Beste Unterhaltung ist im Kultur-Spiegel-Zelt garantiert.