Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - nach dem gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm PREMIERE

Engelsstraße 18
42283 Wuppertal

Tickets ab 24,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH, Kurt-Drees-Straße 4, 42283 Wuppertal, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Nach dem gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm von Václav Vorlíček und František Pavlíček

Musik von Karel Svoboda

Familienstück ab 6 Jahren

in Kooperation mit dem Sinfonieorchester Wuppertal

»Die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen«. Wer kennt sie nicht, die Geschichte des armen Mädchens, das von Stiefmutter und Schwester gepeinigt und in Sack und Asche gehalten wird – bis eines Tages der Prinz auf der Suche nach einer Braut ist und die wahre Schönheit magisch doch noch zu Tage tritt. Der berühmte Märchenstoff wird in unzähligen Varianten erzählt. Der Film ›Drei Haselnüsse für Aschenbrödel‹ aus dem Jahr 1973 hat Kultstatus und ist aus dem weihnachtlichen Fernsehprogramm nicht mehr wegzudenken. Die berühmte Filmmusik von Karel Svoboda wird in unserer Bühnenfassung vom Sinfonieorchester Wuppertal gespielt und an ausgewählten Terminen im Opernhaus auch live zu erleben sein.

Inszenierung: Henner Kallmeyer
Bühne: Franziska Gebhardt
Kostüme: Silke Rekort

Ort der Veranstaltung

Theater am Engelsgarten
Engelsstraße 18
42283 Wuppertal
Deutschland
Route planen

Das Theater am Engelsgarten ist eine kleine Spielstätte inmitten von Wuppertal und ergänzt das traditionelle Opernhaus als Ergebnis bürgerschaftlichen Engagements. Das kulturelle Zentrum dient nicht nur ausschließlich der Schauspielkunst und bietet so eine erfrischende Abwechslung im Veranstaltungskalender der Stadt.

Im September 2014 eröffnete das Theater am Engelsgarten erstmalig seine Pforten. Seinen Name erhielt es durch Vorschläge von Wuppertaler Bürgern, die auch darüber abstimmten, wie das Theater genannt werden soll. Das kleine, vollfunktionsfähige Theater bietet Platz für 152 Kulturbegeisterte und eine Bühne, die mit großen Theatern nahezu mithalten kann.

Das Theater am Engelsgarten liegt in unmittelbarer Nähe zum historischen Zentrum in Barmen und ist nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Auch die Schwebebahnstation „Adlerbrücke“ ist ganz in der Nähe. Autofahrer finden Abstellmöglichkeiten am Bahnhof sowie am Parkplatz „Opernhaus/Theater am Engelsgarten“.