Dreams in a cloudy space - Premiere

Antje Velsinger  

Mendelssohnstr. 15
22761 Hamburg

Tickets from €18.00
Concessions available

Event organiser: LICHTHOF Theater gGmbH, Bahrenfelder Chaussee 14, 22761 Hamburg, Deutschland

Select quantity

Eintritt

Normalpreis

per €18.00

Ermäßigt

per €12.00

Mindestpreis

per €8.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Normalpreis:
Der Normalpreis ist der reguläre Eintrittspreis für alle Besucher*innen des LICHTHOF Theaters.

Ermäßigt:
Der ermäßigte Preis ist für diejenigen Besucher*innen, die den Normalpreis nicht bezahlen können. Das LICHTHOF verlangt keinen Nachweis an der Kasse.

Mindestpreis:
Das Mindestpreis-Ticket ist eine zusätzliche Vergünstigung, die nach eigenem Ermessen in Anspruch genommen werden kann, wenn der ermäßigte Preis noch zu hoch ist. Auch hierfür verlangt das LICHTHOF keinen Nachweis an der Kasse.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

In unserer kapitalistisch geprägten Gesellschaft definieren wir alte Körper vorwiegend über ihr Defizit, darüber, was sie nicht mehr können und nicht mehr sind. Gleichzeitig konfrontieren alte Körper die jüngeren mit ihrer eigenen Vergänglichkeit und dem potenziellen Verlust ihrer Effizienz, wodurch häufig eine Angst vor dem eigenen Altern entsteht. Wäre es daher nicht lohnend, unsere gesellschaftliche Sichtweise auf alte Körper einer Revision zu unterziehen? Wie kann man alten Körpern begegnen, sie beschreiben und wahrnehmen jenseits von dem, was sie nicht mehr leisten? Und vor allem: Wie erleben sie selbst ihren Körper?
„Dreams in a cloudy space“ geht in einem Dialog zwischen einer 35-jährigen und einer 75-jährigen Tänzerin diesen Fragen nach. Aufbauend auf Interviews und einer Bewegungsrecherche in verschiedenen Altenheimen und Seniorentreffs in Köln und Hamburg entsteht eine multimediale Inszenierung, die innerhalb unserer aktuellen Leistungs- und Optimierungsgesellschaft für Zuschauer*innen und Performer*innen einen alternativen Blick auf Körper ermöglicht. Die Bühne wird zum Versammlungsort verschiedener Körpergenerationen, die Halt suchen, sinken, sich abstützen, berühren, fallen, umsorgen.

Künstlerische Leitung und Choreographie: Antje Velsinger
Tanz: Pauline Payen und Brigitta Schirdewahn
Bühne: Sophie Aigner
Video: Ayla Pierrot Arendt
Sound: Julia Krause
Kostüm: Valentina Primavera
Dramaturgie: Heike Bröckerhoff
Licht: Henning Eggers
Produktionsleitung: Sabina Stücker

Eine Produktion von Antje Velsinger in Koproduktion mit dem tanzhaus nrw düsseldorf.

Mit Unterstützung von: tanzfaktur Köln, LICHTHOF Theater Hamburg, Altenzentrum Deckstein-Clarenbachwerk Köln, Seniorenhaus Heilige Drei Könige Köln, Tagespflege St. Georg-Diakonie Alten Eichen Hamburg, DRK Seniorentreff Haus Ottensen Hamburg

Gefördert durch: Behörde für Kultur und Medien Hamburg, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, Fonds darstellende Künste, Kunststiftung NRW

Foto: Ayla Pierrot Arendt

Location

LICHTHOF Theater
Mendelssohnstraße 15
22761 Hamburg
Germany
Plan route

Lust auf innovatives Theater? Dann kommen Sie zum LICHTHOF Theater in Hamburg. Hier wird Ihnen in einem wunderschönen Saal ein abwechslungsreiches und hochklassiges Programm geboten. Von Gastspielen namhafter Ensembles bis zu Eigenproduktionen von und mit Nachwuchstalenten ist hier alles dabei. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Das LICHTHOF ist in der Mendelssohnstraße zuhause und liegt zwischen Zan Shon Dojo und Bikram Yoga. Passend zu seiner Umgebung, bietet das Theater mit seinem Programm Fitness für die Seele. Ebenso ansprechend wie die Inszenierungen ist auch die Location. Der Saal bietet bis zu 120 Zuschauern Platz und überzeugt mit großer Flexibilität. So können alle Arten von Bühnenanordnungen und Inszenierungskonzepten realisiert werden. Modernste technische Ausstattung rundet das Angebot des LICHTHOFS ab. Das Foyer lädt seine Besucher zum Verweilen vor und nach den Vorstellungen ein und ein weiterer Raum kann für Proben, Seminare und Workshops genutzt werden.

Das Theater liegt im Nordwesten der Hansestadt, unweit der Bundesstraße.
Parkplätze finden Sie direkt vor der Haustür. Wenn Sie lieber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchten, ist das auch kein Problem. Die nächsten Haltestellen sind nur wenige Gehminuten entfernt.