Dracula

Schlossberg 16 Deu-67681 Wartenberg

Tickets ab 87,90 €

Veranstalter: Gruseldinner GmbH & Co. KG, Wandersmannstraße 9b, 65205 Wiesbaden, Deutschland

Anzahl wählen

4-Gang-Menü

Normalpreis

je 87,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigung. Keine Tiere erlaubt.

Inklusive Menü dauert der Abend etwa dreieinhalb bis vier Stunden.

Kunden, die 2 oder mehr Tickets auf einmal buchen, werden zusammen platziert.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Bei "Dracula" sind Sie mittendrin in einer ebenso aberwitzigen wie schaurig-komischen Geschichte. Geführt von Draculas Gehilfen Renfield besuchen Sie den Vampirgrafen auf seinem Schloss, reisen mit ihm nach London in den vornehmen Royals Club und in das verrufene Nachtlokal „Rote Höhle“. Sie lernen den jungen Immobilienmakler Jonathan Harker kennen, unterziehen sich den Vampirproben von Sadie van Helsing und bangen um die schöne Mina. Denn auf die hat Dracula ein Auge geworfen. Ein guter Rat: Passen Sie auf Ihre Hälse auf…
Bei dieser Gruselkomödie sind Sie hautnah dabei, das Publikum ist Teil der Handlung. Natürlich können Sie das Geschehen auch ganz aus der Zuschauer-Perspektive verfolgen. Zwischen den Szenen servieren Ihnen die Küchenmonster ein leckeres 4-Gang-Menü. Eine spannende Mischung aus Dinner und Theater. Auch für schwache Nerven bestens geeignet.

Videos

Ort der Veranstaltung

Mühle am Schlossberg
Schlossberg 16
67681 Wartenberg
Deutschland
Route planen

Seit 2001 haben in den historischen Räumen der stilvoll hergerichteten Mühle am Schlossberg in Wartenberg kulinarische Genüsse und geschmackvolles Ambiente Einzug gehalten. Im Hotel und Gasthof können Sie entspannte Urlaubstage in idyllischer Umgebung verbringen und köstliche regionale Küche genießen.

Erstmals bezeugt ist die Mühle 1725, doch der Dreiseithof besteht schon seit dem 12. Jahrhundert. In diesen historischen Gemäuern ist nach einer Sanierung im Jahr 2001 ein Ort des Genusses, der Erholung und Begegnung entstanden. Das Land/Art/Hotel Mühle am Schlossberg wird nach der Slowfood-Philosophie betrieben: Produkte aus der Region werden zu saisonalen Gerichten verarbeitet, die allesamt höchsten kulinarischen und gesundheitlichen Aspekten genügen. Zu jeder Speise gibt es einen dazu passend ausgewählten Wein, um abgerundeten, vollkommenen Genuss zu bieten.

Im ehemaligen Kuhstall wartet das Restaurant MAHL·WERK mit stilvoller, gemütlicher Atmosphäre und frischer Küche aus Produkten des eigenen Kräutergartens auf. Moderne, denkmalgerecht renovierte Räume bieten zudem den perfekten Rahmen für Tagungen, die auf Wunsch im Sommer auch auf der wundervollen Gartenterrasse stattfinden können. Die eleganten Räume werden natürlich auch für private Feierlichkeiten vermietet.