Dracula

Ralphweg 1
64367 Mühltal

Tickets ab 88,10 €

Veranstalter: Gruseldinner GmbH & Co. KG, Wandersmannstraße 9b, 65205 Wiesbaden, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 88,10 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Heute Abend steht die Aufführung des Stücks „Dracula“ auf dem Spielplan. Doch kaum haben die Gäste Platz genommen, verwischen die Grenzen zwischen Schein und Sein.

Plötzlich sind Sie mittendrin in einer ebenso aberwitzigen wie schaurig-komischen Geschichte. Geführt von Draculas Gehilfen Renfield besuchen Sie den Vampirgrafen auf seinem Schloss, reisen mit ihm nach London in den vornehmen Royals Club und in das verrufene Nachtlokal „Rote Höhle“. Sie lernen den jungen Immobilienmakler Jonathan Harker kennen, unterziehen sich den Vampirproben von Sadie van Helsing und bangen um die schöne Mina. Denn auf die hat Dracula ein Auge geworfen.

Ein guter Rat: Passen Sie auf Ihre Hälse auf…

Genießen nach dem Motto – „Der Mythos schmeckt!“


Das Dinner-Erlebnis beinhaltet:

- Die Dinner-Show Dracula
- einen Aperitif Burg Frankenstein
- das verrufene 4-Gänge-Menü
- Mineralwasser auf dem Tisch
- weitere Getränke werden separat berechnet

Boudin Noir an Feldsalat mit Kartoffeldressing
oder
Rotkrautstrudel an Feldsalat mit Kartoffeldressing
***
Rote Bete Suppe mit Meerrettich
***
Medaillons von der Schweinelende mit Kräuterkruste auf Graupenrisotto und
Knoblauchsauce
oder
glasierte Rosmarin-Möhren auf Graupenrisotto und Knoblauchsauce
***
Joghurtmousse mit Blutorangenkompott


Sie sind stolzer Besitzer einer Lebensmittelallergie? Dann zaubert unsere Küche gerne auch für Sie ein blutleeres Menü.

Videos

Ort der Veranstaltung

Burg Frankenstein
64367 Mühltal
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Am westlichen Rand des Odenwalds befindet sich in 370 m Höhe die beeindruckende Burg Frankenstein. Dieser geschichtsträchtige Veranstaltungsort besticht durch seine rustikale Schönheit und einen historischen Charme.

Die Burg Frankenstein ist eine Spornburg, deren Abschnitte in unterschiedlichen Epochen errichtet wurden. Der älteste Teil ist die Kernburg, die von einem dicken Mauerwerk und Wehrgängen geschützt wird und bereits seit dem 13. Jahrhundert existiert. Später erweiterte man die Kernburg um eine Vorburg, sodass die Burganlage sich stark vergrößerte. Mitte des 16 Jahrhunderts, nach erneuten Umbaumaßnahmen, bekam die Burg Frankenstein schließlich ihre noch heute erhaltene Form. Um die Burg ranken sich einige Legenden und Sagen, die von Drachen, mutigen Rittern, Hexen und Goldschätzen handeln. In der Burg finden regelmäßig verschiedene Veranstaltungen statt. Highlights sind das alljährliche Halloween-Burg-Fest und das Frankenstein-Bergturnfest.

Die Burg Frankenstein ist die perfekte Kulisse für historisch angehauchte Veranstaltungen, aber auch als Location für moderne Events und Feste macht sie einiges her. Die sagenumwobene und faszinierende Ruine ist immer einen Besuch wert.